Empfehlungen der Schmidtner GmbH Markt und Wissen Mediathek Über uns

Wir für Sie

agiofrei zeichnen
Aktuelle Stellenangebote bei der Schmidtner GmbH

Die weltweit erste

FondsApp®

HEH Hamburger Emissionshaus

(08.06.2017) Am Dienstag hat das Hamburger Emissionshaus HEH mit dem HEH Malaga die Starterlaubnis für die 20. Auflage ihrer äußerst erfolgreichen Regionalflugzeug-Reihe erhalten. Das Alleinstellungsmerkmal bei HEH: Alle bisherigen Flugzeugfonds haben durch vorgezogene Auszahlungen und eine höhere Liquidität die ursprünglichen Prospektprognosen übertroffen und alle geplanten Quartalsauszahlungen wurden bis heute pünktlich und in voller Höhe geleistet. Lesen Sie mehr zum HEH Malaga - Flugzeugfonds 20 und reservieren Sie noch heute Ihren Anteil!

Bombardier Regionaljet des Typs CRJ 1000

Das Anlageobjekt des neuen „HEH 20 Malaga“ ist ein Bombardier Regionaljet des Typs CRJ 1000, welcher am 19. Mai ausgeliefert wurde und für die nächsten 10 Jahre an die wichtigste spanische Fluggesellschaft IBERIA regional/Air Nostrum vermietet ist.

Die möglichen Risiken auf Anlegerebene werden durch die Erfahrung von HEH, die sehr konservative Fondskalkulation und Bonität einer der größten Regionalairlines Europas reduziert. Die geplanten vierteljährlichen Auszahlungen betragen anfänglich 7,5% p.a. (bereits ab September 2017) und steigen bis auf 15% p.a., bei einem prognostizierten Gesamtmittelrückfluss von 192%.

Die HEH Malaga-Highlights

  • Hohe Sicherheit durch Tochter der „Staatsairline“ IBERIA als Leasingnehmer
  • Schnelle Volltilgung in nur 10 Jahren während des Erstleasings
  • Quartalsweise Auszahlungen von anfänglich 7,5% p.a., ab 2017
  • Alle HEH-Flugzeugfonds haben die Prospektprognosen übertroffen
  • Mindestzeichnungssumme ist 20.000,- EUR (bei uns agiofrei!)

Fazit: Attraktive Renditen bei vergleichsweise überschaubaren Risiko waren schon immer gute Argumente für Flugzeugfonds. Mit der Jubiläumsauflage untermauert HEH seine langjährige Erfahrung im Bereich der Regionalflugzeugfonds. Mit Air Nostrum, einer 100%igen Tochter der größten spanischen Flugzeuggesellschaft IBERIA, wurde ein solider Leasingnehmer gefunden und die hohen quartalsweisen Auszahlungen von 7,5% - 15% p.a. sind sicherlich ebenfalls ein weiterer Pluspunkt.

ACHTUNG: Schon jetzt sind rd. 60% des verfügbaren Volumens durch bestehende HEH-Kunden reserviert. Bestellen Sie am besten noch heute alle relevanten Unterlagen per Email und vielleicht erhalten Sie noch eine Chance zur Beteiligung an diesem ausgezeichneten Angebot.

Der HEH 20 im Detail

HEH Malaga - Flugzeugfonds 20 HEH Malaga - Flugzeugfonds
HEH
Mehr Infos Laufzeit: 14 Jahre
Rückfluss: 192%1)
HEH Malaga - Flugzeugfonds

08.06.2017

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger fondsspezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Fonds annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

X

040 - 325 07 14 - 0 Unkomplizierter, direkter Service! Schmidtner GmbH