Empfehlungen der Schmidtner GmbH Markt und Wissen Mediathek Über uns

Wir für Sie

agiofrei zeichnen
Aktuelle Stellenangebote bei der Schmidtner GmbH

Die weltweit erste

FondsApp®

BVT

(08.09.2017) Die Münchner BVT Unternehmensgruppe setzt ihre erfolgreiche Ertragswertfonds-Serie nun mit dem BVT Ertragswertfonds Nr. 6 fort. Der BVT Ertragswertfonds Nr. 6 investiert als Publikums-AIF in ertragsstarke B-Standorte im Rheinland. Dazu wurden bisher bereits zwei nachhaltige Investments getätigt, ein Büro- und Laborgebäude in Langenfeld und ein Nahversorgungszentrum in Blankenheim. Ein drittes Objekt befindet sich in Prüfung. Seit 2004 wurden mit der Ertragswertfonds-Serie 275 Mio. EUR in ein breit diversifiziertes Immobilienportfolio investiert. Weitere Details haben wir hier für Sie zusammengefasst:

Der BVT Ertragswertfonds Nr. 6 im Überblick

Büro- und Laborgebäude in Langenfeld

Das Büro- und Laborgebäude in Langenfeld verfügt über eine vermietbare Fläche von ca. 4.700qm, verteilt auf 4 Stockwerke. Das moderne Objekt stammt aus den Jahren 2000/2001 und ist vollständig und seit Erstellung langfristig an ein weltweit führendes Spezialchemie-Unternehmen vermietet, das Verfahren zur Veredelung von Kunststoff- und Metalloberflächen, u. a. für die Automobil- und Luftfahrtindustrie, entwickelt.

Nahversorgungszentrum in Blankenheim

Das Nahversorgungszentrum in Blankenheim steht auf einem ca. 20.700 Quadratmeter großen Grundstück und hat knapp 5.900 Quadratmeter nutzbare Fläche. Namhafte Mieter sind von Beginn an REWE, Aldi, Rossmann sowie KiK. Das Objekt aus dem Jahr 2004 wurde 2016/2017 auf Wunsch der Mieter erweitert und modernisiert.

Feststehendes Immobilien-Portfolio mit weitgehender Diversifikation

Marcus Kraft, Geschäftsführer der BVT Holding: „Durch die verschiedenen Nutzungsarten und unterschiedlich geprägten Standorte innerhalb des wirtschaftsstärksten Bundeslandes erreichen wir ein ausgewogenes Chance-Risiko-Profil.“

Er führt aus: „Neben dem Investitionsfokus auf Nordrhein-Westfalen mit dem im Bundesvergleich größten Bruttoinlandsprodukt besticht der BVT Ertragswertfonds Nr. 6 durch sein Sicherheitskonzept aus breiter Diversifizierung, hohen Tilgungsleistungen und einem sehr konservativ kalkulierten Exit-Szenario. Für Investoren sind das ideale Voraussetzungen für nachhaltige Immobilieninvestments.“

Der neue AIF hat eine geplante Laufzeit bis 2029 und soll bis dahin durchschnittliche, halbjährige Ausschüttungen von 4,2% p. a. erzielen. Die prognostizierten Gesamtausschüttungen liegen bei 148% (Kapitalrückzahlung und Erträge) der gezeichneten Kommanditeinlage.

Bei uns zeichnen Sie alle Beteiligungen von BVT ohne Agio!

Die aktuellen AIF aus dem Hause BVT

BVT Ertragswertfonds Nr. 6 BVT Ertragswertfonds Nr. 6
BVT
Mehr Infos Laufzeit: 11 Jahre
Rückfluss: 148%1)
BVT Ertragswertfonds Nr. 6
BVT Residential USA 10 BVT Residential USA 10
BVT
Mehr Infos Laufzeit: 11 Jahre
Rückfluss: 140%1)
BVT Residential USA 10
BVT Top Select Fund VI BVT Top Select Fund VI
BVT
Mehr Infos Laufzeit: 24 Jahre
Rückfluss: 227%1)
BVT Top Select Fund VI

08.09.2017

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger fondsspezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Fonds annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

X

040 - 325 07 14 - 0 Unkomplizierter, direkter Service! Schmidtner GmbH