Kiri Investment - Kiri MaXimuS

Investition in den schnellst wachsenden Baum der Welt

Kiri Investment - Kiri MaXimuS
Geschlossen
Produktklasse Direktinvestment
Emissionshaus Kiri Investment
Emissionstyp Direktinvestments
Kategorie Rohstoff-Direktinvestment
Laufzeit 12 Jahre
Mindestbeteiligung ab 3.400 EUR (50 Stück)
Eigenkapitalanteil 100%
Substanzquote k. A.
Besteuerung k. A.
Auszahlungen1) ab 8% p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) ca. 252%
Agio2) kein Agio Hinweis

Kurzportrait: Kiri Investment - Kiri MaXimuS

Top Renditen bei vergleichsweise geringem Risiko und gleichzeitig stabiler Entwicklung, auch in Krisenzeiten, machen Forstinvestments zu einem Muss in jedem diversifizierten Portfolio, selbst wenn es nur darum geht, die starken Schwankungen anderer Assetklassen zu kompensieren – und dabei sind so wichtige Aspekte wie Nachhaltigkeit und Ökologie noch gar nicht berücksichtigt. Mit Kiri Investment eröffnet sich Ihnen die Möglichkeit, an der stetig positiven Entwicklung des Holzmarktes zu partizipieren, indem Sie personalisierte Kiri-Bäume (Kiri Maximus) erwerben und sich so erstklassige Renditechancen von 8% p.a. und mehr - bei geringstmöglichem Risiko - sichern!

Details: Kiri Investment - Kiri MaXimuS

  • Investition in den schnellst wachsenden Baum der Welt
  • Extrem widerstandsfähige eigene Züchtung - Edelholz
  • Herausragende Ökobilanz, Biomasse als Nebenprodukt
  • Staatliche Hypothekeneintragung der gekauften Holzmengen
  • Perfekte Ergänzung für Ihr Depot

Risiken einer Investition in Naturprodukte

Mit Abschluss eines Baumkaufvertrages werden Sie zum direkten Eigentümer der im Vertrag festgelegten Anzahl von Kiri-Bäumen (Kiri Maximus)

Als Eigentümer der Kiri-Bäume erhalten Sie sämtliche Erlöse aus dem Verkauf der Biomasse und die Erlöse aus dem Holzverkauf ausgezahlt.

Obwohl Kiri Investment alles nur Erdenkliche unternimmt, um Ihre Investition abzusichern, sind nicht alle Risiken vollständig auszuschließen.

Sie erwerben mit einem Investment in den Kiri Maximus lebende Pflanzen, die den Einflüssen der Natur ausgesetzt sind und somit auch – trotz ihrer extremen Widerstandsfähigkeit - von Schädlingen oder Krankheiten befallen oder von Naturkatastrophen heimgesucht werden könnten. Aufgrund dessen könnten geringere oder schlechtere Ergebnisse erzielt und damit geringere Auszahlungen für den Anleger erwirtschaftet werden. Theoretisch ist auch ein Totalverlust möglich. Gegen Feuer und Sturm sind die Plantagen bei der deutschen AXA-Versicherung versichert. Sollte der Holzpreis entgegen aller Wahrscheinlichkeit nicht den Erwartungen entsprechen, so kann die Ernte verschoben werden. Im Falle einer ungünstigen Entwicklung des Euros, kann der Verkauf der Bäume in einer anderen, dann zu bestimmenden Währung, erfolgen.

Die Prognose der Rendite von 8% p.a. nach 12 Jahren berechnet sich z.B. wie folgt:

  • Investmentsumme von 13.600 EUR
  • Pflanzung von 200 Kiri Maximus
  • Baumernte nach 12 Jahren
  • Nettoverkaufserlös Kiri Edelholz von angenommen 171,- EUR pro m3
  • Holzernte von 1 m3 pro Baum
  • Ihr Gesamtmittelrückfluss liegt dann bei 34.247,- EUR

Die Ausführungen auf dieser Website und in unseren Broschüren ersetzen nicht eine gegebenenfalls notwendige qualifizierte Beratung durch einen Fachmann.

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Es gibt einige gute Gründe, die für den Kiribaum zur kommerziellen Wertholzerzeugung sprechen:

  • Der Kiribaum ist der am schnellsten wachsende Baum der Welt. Zum Vergleich: Er wächst ca. 8 bis 10-mal so schnell wie unsere heimische Eiche
  • Trotz des schnellen Wachstums liefert der Kiribaum ein begehrtes Edelholz, das sich auch für höchstwertige Verwendungen eignet
  • Neben der wunderschönen Optik ist Kiriholz besonders wegen seiner einzigartigen Kombination aus Härte und Steifigkeit einerseits und geringem Gewicht andererseits so begehrt

Ökologische Vorteile

  • Beitrag zum Klimaschutz
  • Plantagen produzieren Sauerstoff
  • Ökologie + Ökonomie im Einklang
  • Biomasse als Nebenprodukt
  • Herausragende Ökobilanz
  • Schnell nachwachsender Rohstoff
  • Sozial: schafft Arbeitsplätze
  • Schützt den Wald vor Übernutzung
  • Verbessert den Boden

Hinweis:
Durch das Kleinanlegerschutzgesetz wurde das Vermögensanlagegesetz umfassend geändert. Es ist nicht auszuschließen, dass die gesetzlichen Änderungen zu einer Anwendung des Vermögensanlagegesetzes auf das von uns angebotene Direktinvestment (Angebot) führen kann. Da das vorliegende Angebot vor dem 01.07.2015 bereits öffentlich angeboten wurde, fällt dieses unter die Übergangsregelung und kann bis zum 31.12.2015 nach altem Recht weiter angeboten werden (Angebot nach altem Recht). Eine Anwendung des geänderten Vermögensschutzgesetztes auf dieses Angebot greift erst ab dem 01.01.2016.

Angebot geschlossen

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH