Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 (ICD 12) News Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 R+

Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 (ICD 12)
Produktklasse Alternativer Investmentfonds
Emissionshaus Primus Valor
Emissionstyp Immobilienfonds, AIF
Kategorie Inland, Wohnen
Laufzeit rd. 8 Jahre
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Eigenkapitalanteil 49,64 %
Substanzquote 87,23 %
Besteuerung Gewerbebetrieb
Auszahlungen1) rd. 3,00 – 4,00% p.a. (Prognose)
Gesamtmittelrückfluss1) rd. 142,75 %
Agio2) 3 % Hinweis

Prospekt
(Stand: März 2023)
BIB
(Stand: März 2024)
Beitritt
(Stand: März 2024)

Unterlagen anfordern
 
Agiofrei zeichnen

Agio sparen?
Zum Thema agiofreie Zeichnung beachten Sie bitte den Hinweis

Online-Zeichnung

Online zeichnen?
Bei diesem Fonds ist eine direkte
Online-Zeichnung möglich

Unserer Service

Unser Service für Sie
Wir sind über die gesamte Fondslaufzeit stets an Ihrer Seite

Kurzportrait: Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 (ICD 12)

Mit dem Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 investieren Sie in deutsche Wohnimmobilien an verschiedenen Standorten in deutschen Ober- und Mittelzentren. Dazu gehört eine breite Streuung auf zahlreiche Einzelmieter und Einzelimmobilien an verschiedenen Standorten. Im Zentrum steht der Ankauf, die Optimierung sowie der Verkauf von (Bestands-) Wohnimmobilien und die systematische Aufwertung des Fonds-Portfolios durch energetische Sanierung und/ oder Renovierung. Dadurch wird nicht nur eine größtenteils marktunabhängige Rendite erwirtschaftet, sondern auch bezahlbarer Wohnraum erhalten und geschaffen.

Der Vorgängerfonds ImmoChance Deutschland 11 hat in den vergangenen 19 Monaten (Stand: März 2023) bereits in über 500 Wohneinheiten an 15 bundesweiten Standorten investieren können und eine Gesamtinvestition von über 70 Mio. EUR geleistet. Es wurden erste Sanierungsmaßnahmen erfolgreich umgesetzt und weitere Ankäufe befinden sich in der Prüfung. Für Sie als Anleger ist damit unter Beweis gestellt, dass es auch in der aktuellen Zeit möglich ist, Kapital zeitnah zu investieren und für Sie sinnvoll arbeiten zu lassen.

Details: Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 (ICD 12)

Vorteile

  • Sehr breite Streuung auf viele Einzelimmobilien an verschiedenen Standorten
  • Bereits 280 Wohnimmobilien an fünf Standorten angebunden
  • Schon heute erhebliche Einkaufsvorteile gesichert
  • Antizyklisches investieren in angespannten Marktphasen
  • Sehr angespannter Wohnungsmarkt, steigende Mieten bei sinkender Verfügbarkeit
  • Gezielte Miet- und Wertsteigerung der Objekte durch Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen
  • Ökologische Aufwertung durch Installation von Fotovoltaik und direkter Verkauf des Stroms an die Mieter
  • Kurze geplante Laufzeit von nur 6 Jahren
  • Mindestbeteiligung bereits ab 10.000,- EUR zzgl. 3 % Agio (über uns wie immer agiofrei)

Ratings, Analysen, Auszeichnungen

Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 (ICD 12): Ratings und Auszeichnungen

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Wie die sehr erfolgreichen Vorgänger der "ImmoChance Deutschland Renovation Plus - Reihe" investiert auch der aktuelle Fonds überwiegend in Wohnimmobilien, gegebenenfalls ergänzt durch einzelne Gewerbeeinheiten mit Streuung auf verschiedene Immobilienobjekte - wobei Wohnimmobilien im Fokus der Investition stehen.

Der ICD12 setzt das bestens bewährte Fondskonzept fort. Primus Valor geht bewusst weg von den teuren Metropolregionen und kauft größtenteils Wohnimmobilien in deutschen Ober- und Mittelzentren, wie bspw. Kassel, Heidelberg oder Mannheim, da dort, im Gegensatz zu bspw. Hamburg, München oder Frankfurt/Main, die Kaufpreise noch nicht so stark gestiegen sind und entsprechendes Wertsteigerungspotential nach wie vor vorhanden ist. Ziel ist es erneut, Wertsteigerungen der Objekte durch aktive und energetische Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen zu schaffen. Trotzdem sollen für die Bestandsmieter und neue Mietinteressenten der Wohnraum bezahlbar bleiben. Dass Primus Valor das kann, zeigen sehr eindrucksvoll die jüngsten Objektverkäufe der Vorgängerfonds sowie deren Leistungsbilanz.

  • Breite Streuung auf zahlreiche Einzelimmobilien an verschiedenen Standorten
  • Sehr erfahrenes und mehrfach ausgezeichnetes Emissionshaus
  • Der Ankauf der Immobilien erfolgt durch Objektgesellschaften, an denen sich der ImmoChance Deutschland 12 mehrheitlich beteiligt
  • Geplante Auszahlungen: ab 4% p.a. plus sofortige Sonderauszahlungen bei Objektverkäufen
  • Systematische Aufwertung des Wohnungsportfolios hinsichtlich Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, Barrierefreiheit und Wohnqualität
  • Professionelles Objekt- und Vermietungsmanagement

Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12

Seit vielen Jahren gehört die Beteiligungs-Reihe „ImmoChance“ der Mannheimer Primus Valor AG zu den beliebtesten, weil erfolgreichsten geschlossenen Investmentvermögen.

„Trotz der komplexen Herausforderungen durch „Corona“ haben sich Sachwerte, vor allem Immobilien, als krisensichere Kapitalanlage bewiesen.“

Auch der aktuell in die Platzierung gestartete „ImmoChance Deutschland 12“ setzt wieder auf das bewährte Anlagekonzept: Breite Streuung auf zahlreiche Einzelimmobilien und -mieter in deutschen Ober- und Mittelzentren, Sanierung oder Renovierung und anschließender Verkauf der Objekte. Dabei gilt seit jeher das Credo: Bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, bzw. diesen zu erhalten. Während Primus Valor seinen Mietern Mehrwert in Form von Wohnkomfort sowie geringeren Nebenkosten bietet, profitieren Sie als Anleger von der erhöhten Rentabilität durch die gesteigerte Wertigkeit der Immobilien.

Dass Primus Valor ihr Geschäft versteht, beweist die beeindruckende Leistungsbilanz. Alle aufgelegten Produkte erfüllen bis heute zu 100 % die prospektierten Prognosen, mehr noch: Ein Großteil dieser Beteiligungen haben die Prospektprognosen deutlich übertroffen.

Entwicklung der Immobilienpreise in Deutschland

Seit Jahren verzeichnet der Wohnimmobilienmarkt in Deutschland ein beständiges Preiswachstum, selbst im Krisenjahr 2022. Lange Zeit waren deutliche Steigerungen schwerpunktmäßig in deutschen Großstädten – den begehrten A-Lagen – zu beobachten. Inzwischen ziehen vielerorts auch jenseits der boomenden Metropolen, an B- und C-Standorten, die Kaufpreise an. Objekte in Mittel- und Oberzentren mit Wertsteigerungspotenzial, guter Infrastruktur, einem intakten Arbeitsmarkt und zu moderaten Miet- und Kaufpreisen erwirtschaften nach wie vor attraktive Renditen.

Bedarf übersteigt Wohnungsbau

Um der Nachfrage nach Immobilien gerecht zu werden, müssten nach den Zielvorgaben von Politik und Bauwirtschaft jedes Jahr 350.000 bis 450.000 Wohnungen errichtet werden. Tatsächlich wurden im Jahr 2020 erstmals mehr als 300 000 neue Wohnungen fertiggestellt, fiel die Zahl im Jahr 2021 wieder auf das Niveau des Jahres 2019, also auf unter 300.000 Wohneinheiten.

Seit dem Jahr 2008 blieben die Fertigstellungen weit unter dem Bedarf an Wohnungen. Das anhaltende Interesse von Investoren am Segment Bestandswohnungen ist vor dem Hintergrund dieser Entwicklung nachvollziehbar. Demografische, soziale und wirtschaftliche Faktoren wie Anstieg der Haushaltszahlen, wachsender Zuzug in die Städte sowie die alternde Bevölkerung begünstigen die Nachfrage.

Primus Valor

Die Gründung des Emissionshauses Primus Valor AG erfolgte im Jahr 2007 mit dem Ziel, das etablierte Geschäftsmodell der Initiatoren für Anleger Geschlossener Fonds zu öffnen. Fokussiert auf den Erwerb von bezahlbarem Wohnraum in deutschen Ober- und Mittelzentren an bundesweit aktuell knapp 100 Standorten wurden, inkl. der Engagements in Erneuerbare Energien, insgesamt nahezu 1 Mrd. EUR Anlagevermögen investiert. Rund 7.500 Wohneinheiten werden insgesamt gemanagt, die unternehmenseigene Hausverwaltungsgesellschaft betreut davon aktuell ca. 4.500 Wohneinheiten.


News zum Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 R+


PDFs zum Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 R+


Online zeichnen : Primus Valor - ImmoChance Deutschland 12 (ICD 12)

Das könnte Sie auch interessieren:

Habona Deutsche Nahversorgungsimmobilien Fonds 08 Habona Nahversorgungsfonds 08
Laufzeit: 6 Jahre
Rückfluss: 127 %1)
Mehr Infos
Deutsche Finance Investment Fund 23 – Club Deal UK Logistik DF Investment Fund 23
Laufzeit: rd. 04 Jahre
Rückfluss: 145,00 %1)
Mehr Infos
BVT Residential USA 19 BVT Residential USA 19
Laufzeit: 6 Jahre
Rückfluss: 126,40 %1)
Mehr Infos
US TREUHAND XXVI US TREUHAND XXVI
Laufzeit: 11 Jahre
Rückfluss: 158,00 % 1)
Mehr Infos

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. In den Substanzwert wurde die Liquiditätsreserve eingerechnet. Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit der Angaben und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

  • Schmidtner GmbH
  • Postfach 62 04 40
  • 22404 Hamburg
  •  
  • Tel.: +49 (0) 40 - 325 07 14 - 0
  • Fax: +49 (0) 40 - 325 07 14 - 50
  • E-Mail: info@schmidtner-gmbh.de
© 2024 Schmidtner GmbH