SOLIT Edelmetalldepot: Gold und Silber News zum SOLIT Edelmetalldepot: Gold und Silber

SOLIT Edelmetalldepot: Gold und Silber
Produktklasse Direktinvestment
Emissionshaus Solit Kapital
Emissionstyp Direktinvestments
Kategorie Rohstoff-Direktinvestment
Laufzeit unbestimmt
Mindestbeteiligung k. A.
Eigenkapitalanteil2.000 EUR
Substanzquote k. A.
Besteuerung Angaben nicht möglich
Auszahlungen1) Angaben nicht möglich
Gesamtmittelrückfluss1) Angaben nicht möglich
Agio2) 5 % Aufgeld Hinweis

Produktinfo
(Stand: Februar 2023)
Preisverzeichnis
(Stand: Januar 2024)
Beitritt
(auf Anfrage)

Unterlagen anfordern
 
Agiofrei zeichnen

Agio sparen?
Zum Thema agiofreie Zeichnung beachten Sie bitte den Hinweis

Online-Zeichnung

Online zeichnen?
Bei diesem Fonds ist bald eine direkte Online-Zeichnung möglich

Unserer Service

Unser Service für Sie
Wir sind über die gesamte Fondslaufzeit stets an Ihrer Seite

 
Rendite: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann höher als auch niedriger ausfallen.
Risiko: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Kurzportrait: SOLIT Edelmetalldepot: Gold und Silber

Die Investition in Edelmetalle wie Gold, Silber, Platin und Palladium wird oft als strategisch kluge Entscheidung betrachtet, und das aus mehreren guten Gründen. Über Jahrtausende hinweg haben Edelmetalle als Währungen, Wertspeicher und Tauschmittel gedient, selbst in Zeiten von Kriegen, natur- und wirtschaftlichen Katastrophen sowie während Perioden tiefgreifenden monetären Wandels wie Währungsreformen.

Einer der Hauptunterschiede zwischen Edelmetallen und Papiergeld oder anderen ungedeckten Währungen ist deren Widerstandsfähigkeit gegenüber Inflation und Geldentwertung. Während Papiergeld aufgrund von Faktoren wie Inflation im Laufe der Zeit an Kaufkraft verliert, behalten Edelmetalle tendenziell ihren intrinsischen Wert.

Edelmetalle werden in der Regel nicht direkt von den wirtschaftlichen Aktivitäten eines einzelnen Landes oder einer spezifischen Wirtschaft beeinflusst. Deshalb bieten sie eine Form der Absicherung gegen systemische Risiken und inflationären Druck – sie gelten als "sichere Häfen" in wirtschaftlich turbulenten oder unsicheren Zeiten. Darüber hinaus ist das Angebot an Edelmetallen begrenzt; sie sind nicht unbegrenzt verfügbar, was zu ihrem inhärenten Wert beiträgt. Diese Knappheit, gepaart mit einer stabilen oder wachsenden Nachfrage, kann zu einer potentiell positiven Entwicklung der Preise führen.

Weitere Vorteile einer Anlage in Edelmetalle sind ihre Diversifikationsmöglichkeiten. Indem man sein Portfolio um Edelmetalle erweitert, kann man das Risiko reduzieren, da ihre Wertentwicklung häufig unkorreliert mit der von anderen Anlageklassen wie Aktien oder Anleihen ist.

Zusammengefasst bieten Edelmetalle eine einzigartige Kombination aus Beständigkeit, Widerstandsfähigkeit gegenüber Marktschwankungen und Schutz vor Inflation, was sie zu einer oft empfohlenen Option für langfristige Vermögenssicherung macht.

Die Eckdaten des SOLIT Edelmetalldepots

  • Losgrößeneffizienter Direkterwerb der Edelmetalle Gold, Silber, Platin und Palladium direkt bei den Herstellern
  • Unabhängige Einlagerung der Barren bei der Zürcher Freilager AG in der Schweiz
  • Mindestbetrag: EUR 2.000 oder ein durch 50 ohne Rest teilbarer höherer Betrag zuzüglich 5 % Aufgeld (Nachkäufe ab EUR 500)
  • Ansparplan ab EUR 25 monatlich – auch für Minderjährige

Details: SOLIT Edelmetalldepot: Gold und Silber

Vorteile

  • Edelmetalle in physischer Form bieten historisch belegt den bestmöglichen Schutz vor Finanz- und Währungskrisen.
  • Jederzeit voll und teilweise kündbar
  • Sparplan zum langfristigen Vermögensaufbau besonders geeignet
  • Frei wählbare Aufteilung auf Gold, Silber, Platin und Palladium
  • Kein Haftungs- oder Insolvenzrisiko
  • Depoteinrichtung auch für Minderjährige möglich

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Greifen Sie direkt und eigenständig auf die Wertentwicklung von Gold, Silber, Platin und Palladium zurück, unterstützt durch das Fachwissen erfahrener Partner und basierend auf einer effizienten Strategie für Ankauf und Lagerhaltung.

Konzept für sichere Edelmetallanlagen

Edelmetalle wie Gold, Silber, Platin und Palladium sind traditionell Zufluchtsorte für Investoren, die ihr Vermögen auch in unsicheren Zeiten bewahren wollen. Diese greifbaren Werte haben mehr denn je ihren angestammten Platz als Absicherung für einen beständigen Wertzuwachs in einem diversifizierten und ausbalancierten Anlageportfolio.

Der Charme des Edelmetallsparplans

Mit dem SOLIT Edelmetalldepot haben Sie die Möglichkeit, schon mit monatlichen Beträgen von nur 25 EUR in einen zunehmenden Bestand an Gold, Silber, Platin und Palladium zu investieren. Ein Depot lässt sich auch für Kinder problemlos einrichten und schafft eine hervorragende Grundlage für deren Vermögensaufbau, sei es für die Finanzierung ihres Führerscheins, der Bildung oder zum weitersparen nach Erreichen der Volljährigkeit.

Ankaufen und Lagern

Beim Kauf werden ausschließlich effizient größenbemessene Großbarren zu vergünstigten institutionellen Preisen direkt von den Münzprägeanstalten erworben. Diese Barren (normalerweise 1 kg für Gold, Platin und Palladium, sowie 5/15 kg für Silber) werden sicher und zollfrei in Hochsicherheitstresoren in der Schweiz aufbewahrt.

Die gemeinschaftliche Lagerung erzielt erhebliche Kostenvorteile für Sie, inklusive Steuereinsparungen bei Silber, Platin und Palladium.

Flexibilität im Dienstleistungsumfang

Der mit der SOLIT Management GmbH abgeschlossene Lagervertrag ist zeitlich nicht begrenzt und kann von Ihrer Seite jederzeit ohne Kosten aufgelöst oder teilweise gekündigt werden. Wenn Sie sich entscheiden zu verkaufen, können Sie wählen: Entweder erhalten Sie den Wert Ihrer Edelmetalle in Euro auf Ihr Konto überwiesen, oder Sie lassen sich die Edelmetalle physisch aushändigen. Es besteht zudem die Möglichkeit, Ihre Edelmetalle nach Terminvereinbarung selber in der Schweiz abzuholen.

Verteilung auf verschiedene Edelmetalle

Sie können die Verteilung Ihres Anlagekapitals auf Gold, Silber, Platin und Palladium nach Belieben vornehmen. Nachdem Ihr Kaufauftrag eingegangen ist, bekommen Sie eine Bestätigung. Die Zahlung erfolgt im Voraus oder im Falle eines Sparplans durch Lastschriftverfahren. Sobald der Kauf abgewickelt ist, werden Sie umgehend über die exakte Menge der für Sie erworbenen Edelmetalle in Unzen und Gramm informiert.

Sicherheit und Überblick

  • Unabhängige Überprüfung der Mittelverwendung durch einen externen Treuhänder
  • Ankauf von Barren ausschließlich über akkreditierte Lieferanten mit LBMA "Good-Delivery"-Status
  • Rigorose Sicherheitsmaßnahmen für den Tresorzutritt, basierend auf dem Prinzip der doppelten Kontrolle
  • Umfassende Transparenz durch Ihren Kundenlogin und über die SOLIT App für tagesaktuelle Portfolioumrisse, Barrenlisten, Abrechnungen und Inventurberichte
  • Quartalsweise Inventur durch unabhängige Wirtschaftsprüfer

Steuerliche Aspekte

Obwohl Investoren in der Regel ihre eigenen Steuerangelegenheiten verwalten müssen, raten wir, bei Unklarheiten einen Steuerberater hinzuzuziehen. In Deutschland ansässige Privatpersonen profitieren in der Regel von einer Steuerfreiheit auf Gewinne aus dem Verkauf von Edelmetallen, wenn zwischen Ankauf und Verkauf mehr als ein Jahr verstrichen ist.


News zum SOLIT Edelmetalldepot: Gold und Silber


PDFs zum SOLIT Edelmetalldepot: Gold und Silber


Das könnte Sie auch interessieren:

Aureus Tarif Flex - Golddepot & Edelmetalle Aureus Tarif Flex - Golddepot & Edelmetalle
Laufzeit: unbestimmt
Rückfluss: -1)
Mehr Infos

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. In den Substanzwert wurde die Liquiditätsreserve eingerechnet. Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit der Angaben und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

  • Schmidtner GmbH
  • Postfach 62 04 40
  • 22404 Hamburg
  •  
  • Tel.: +49 (0) 40 - 325 07 14 - 0
  • Fax: +49 (0) 40 - 325 07 14 - 50
  • E-Mail: info@schmidtner-gmbh.de
© 2024 Schmidtner GmbH