Markt & Wissen: News, Fakten, Hintergründe

Wir, Hamburgs Nr. 1 für geschlossene Investmentvermögen, halten Sie regelmäßig auf dem Laufenden in Sachen Sachwertbeteiligungen, AIF, geschlossene Fonds und Direktinvestments. Wir als Vermittler von soliden steueroptimierten Geldanlagen sind ideal vernetzt und stehen direkt mit den Initiatoren von Sachwertbeteiligungen in Kontakt, so dass Sie bei uns immer bestens informiert sind!

Alles über unsere angebotenen Produkte und wissenswerte Hintergründe

Primus Valor ICD 10 R+ kauft in Jena ein und erhält "AA+"

Primus Valor

(23.11.2020) Der Primus Valor ImmoChance Deutschland 10 Renovation Plus kann seinen mittlerweile vierten Ankauf seit Emissionsstart im Januar dieses Jahres verkünden. Der Standort Jena, an welchem die Fondsgesellschaft Objekte in der Felsenkellerstraße sowie im Steinweg erwerben konnte, ist nicht nur im Vorgänger-Fonds ICD 9 R+ vertreten, sondern Primus Valor schon seit dem G.P.P.1 bestens bekannt. Darüber hinaus konnte der ICD 10 R+ bei DEXTRO seine Bewertung auf „AA+“verbessern. Somit positioniert sich der ICD 10 R+ als Spitzenreiter, denn kein anderer Alternativer Investmentfonds (AIF), der aktuell am deutschen Markt emittiert ist, hält dieses Rating inne. Lesen Sie jetzt mehr dazu:

Mehr dazu: Primus Valor ICD 10 R+ kauft in Jena ein und erhält "AA+"

Deutscher Beteiligungspreis 2020

Deutscher Beteiligungspreis 2020

(17.11.2020) Seit 2008 vergibt das Fachmagazin BeteiligungsReport den Deutschen BeteiligungsPreis und würdigt Herausragende der Sachwertbranche. Die Gewinner haben wir für Sie zusammengefasst. Mit dabei sind u.a. Primus Valor, DNL, Patrizia und PI ProInvestor mit dem herausragenden Immobilien-AIF Primus Valor ImmoChance Deutschland Rendite Plus 10. Lesen Sie jetzt mehr dazu:

Mehr dazu: Deutscher Beteiligungspreis 2020

Habona Fonds 07 kauft Rewe-Markt für 8 Mio. EUR

Habona Invest

(02.10.2020) Und erneut wurde für den Habona Einzelhandelsfonds 07 eingekauft. Die neu errichtete Nahversorgungsimmobilie in Aarbergen, im südhessischen Rheingau-Taunuskreis gelegen, ist für mindestens 15 Jahre an Rewe vermietet. Das Gesamtinvestitionsvolumen des ca. 2.400 m² großen Marktes beläuft sich auf rund 8 Mio. EUR. Auch dieses Mal wurde die Nachhaltigkeit des Standorts durch eine umfangreiche Ankaufsprüfung und GfK-Daten belegt. Erfahren Sie jetzt mehr dazu:

Mehr dazu: Habona Fonds 07 kauft Rewe-Markt für 8 Mio. EUR

Primus Valor ICD 10 R+ tätigt bereits dritten Ankauf

Primus Valor

(01.10.2020) Nach zwei großen Portfolio-Ankäufen in diesem Sommer wurde das Portfolio des Primus Valor ImmoChance Deutschland 10 R+ kürzlich um seinen bereits dritten Ankauf erweitert. Für einen Kaufpreis von 1.780.000 EUR konnte eine Einzelimmobilie mit gut 700 qm Wohnfläche in Mannheim erworben werden. Die geplanten Sanierungsmaßnahmen belaufen sich auf ca. 300.000 EUR, wodurch eine deutliche Aufwertung des Objekts zu erwarten ist. Bei der Liegenschaft handelt es sich um ein reines Wohngebäude mit zehn Wohneinheiten, welche aktuell teilweise sehr deutlich unter der aktuellen Marktmiete von über 10 EUR/qm vermietet sind – die aktuelle Durchschnittsmiete beträgt ca. 6,33 EUR/qm. Lesen Sie jetzt mehr dazu:

Mehr dazu: Primus Valor ICD 10 R+ tätigt bereits dritten Ankauf

Das Immobilienportfolio des Habona Fonds 07 wächst weiter

Habona Invest

(19.09.2020) Der Habona Fonds 07 hat in den vergangenen Monaten bereits über 25 Mio. EUR bei Privatanlegern einwerben können und mittlerweile schon einen Platzierungsstand von 50% erreicht. Auch das Immobilienportfolio des Habona-Fonds wächst: Zuletzt wurde ein Edeka-Markt im bayerischen Bodenwöhr erworben, der mit einem 15-jährigen Mietvertrag und einer Gesamtmietfläche von ca. 1.500 m² das bestehende Portfolio ideal ergänzt. Lesen Sie mehr dazu:

Mehr dazu: Das Immobilienportfolio des Habona Fonds 07 wächst weiter

Primus Valor ICD 10 R+ investiert erneut innerhalb von sechs Wochen

Primus Valor

(01.09.2020) Im Juli hat der Primus Valor ImmoChance Deutschland 10 Renovation Plus sein erstes Wohnimmobilienportfolio in Nordrhein-Westfalen erworben. Gerade einmal einen Monat später steht nun das zweite Investment fest: Für knapp über 15 Mio. EUR zzgl. Nebenkosten konnte das Habona-Fondsmanagement ein Portfolio mit weiteren Liegenschaften in den Städten Leipzig, Kehl und Lünen erwerben. Mit diesem Ankauf erfüllt der Primus Valor ICD 10 R+ bereits die Anforderungen des Verkaufsprospekts, das Kapital der Anleger auf mehrere Standorte in Deutschland breit aufzuteilen. Mehr dazu hier:

Mehr dazu: Primus Valor ICD 10 R+ investiert erneut innerhalb von sechs Wochen

Habona Einzelhandelsfonds 07 kauft zwei Lidl-Märkte

Habona Invest

(13.08.2020) Der Habona Einzelhandelsfonds 07 hat in den vergangenen Monaten seit Platzierungsbeginn bereits über 22 Mio. EUR bei Privatanlegern eingeworben und nähert sich mittlerweile an die 50% des Emissionsvolumens. Im gleichen Tempo wächst auch das Immobilienportfolio des Habona Einzelhandelsfonds 07: Zuletzt erfolgte der Ankauf von zwei langfristig vermieteten Nahversorgern mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 6 Mio. EUR und einer Gesamtmietfläche von über 3.000 m². Lesen Sie mehr dazu:

Mehr dazu: Habona Einzelhandelsfonds 07 kauft zwei Lidl-Märkte

Primus Valor ICD 10 R+ kauft erstes Immobilienportfolio in NRW

Primus Valor

(20.07.2020) Der Immobilien-AIF Primus Valor ImmoChance Deutschland 10 Renovation Plus hat seine erste Investition getätigt. Wie typisch für Primus Valor, handelt es sich um Mehrfamilienhäuser mit bezahlbarem Wohnraum. Die Objekte befinden sich gemäß Fondskonzept in Mittel- und Oberzentren Deutschlands, sind grundsolide aber noch nicht perfekt. Wie es das Geschäftsmodell der „Renovation-Plus-Reihe“ von Primus Valor vorgibt, werden die Liegenschaften durch Renovierungs- und Sanierungsmaßnahmen sukzessive aufgewertet. Damit ist das Potenzial für entsprechende Wert- und damit einhergehende Mietsteigerungen vorhanden. Lesen Sie jetzt die Details:

Mehr dazu: Primus Valor ICD 10 R+ kauft erstes Immobilienportfolio in NRW

TSO Active Property III mit TOP-Ratings bei DEXTRO und G.U.B.

TSO - The Simpson Organization, Inc.

(30.06.2020) Die DEXTRO Group hat die US-Immobilienbeteiligung TSO Active Property III erneut unter die Lupe genommen und das Rating eine Notenstufe gegenüber dem initialen Rating von November 2019 hochgestuft. Die TSO-Beteiligung ist nun insbesondere wegen der organisatorischen Verbesserungen für die Anleger sowie der angeworbenen erstklassigen Immobilien mit „AA“ bewertet. Auch die hanseatische G.U.B. hat die Vermögensanlage mittlerweile analysiert und ist, wie DEXTRO, zu einem sehr positiven Ergebnis gekommen. Lesen Sie jetzt mehr dazu:

Mehr dazu: TSO Active Property III mit TOP-Ratings bei DEXTRO und G.U.B.

HEP - Solar Portfolio 1 zu 80% platziert + Portfolioübersicht

HEP Capital

(16.06.2020) Die Platzierung des HEP - Solar Portfolio 1 schreitet zügig voran: Bereits 80% des Investitionsvolumens für den Öko-AIF für Privatanleger sind platziert. So wird einmal mehr deutlich, dass langfristige Investitionen in zukunftsgerichtete Technologieprojekte nachhaltig krisenfest sind. Der HEP - Solar Portfolio 1 investiert bisher in sechs Projekte in Japan und den USA. Erfahren Sie im folgenden mehr dazu:

Mehr dazu: HEP - Solar Portfolio 1 zu 80% platziert + Portfolioübersicht

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2020 Schmidtner GmbH