DFV Hotels Flughafen München

Investition in das Mercure Hotel München Airport Freising (Vier-Sterne) und das Ramada by Wyndham München Airport (Drei-Sterne)

Hier geht es zu den aktuellen Fonds von DFV & IMMAC

DFV Hotels Flughafen München
Geschlossen
Produktklasse Alternativer Investmentfonds
Emissionshaus DFV, IMMAC
Emissionstyp Immobilienfonds, AIF
Kategorie Inland, Hotel
Laufzeit 15 Jahre
Mindestbeteiligung 20.000 EUR
Eigenkapitalanteil 48,82%
Substanzquote 78,12%
Besteuerung Vermietung & Verpachtung
Auszahlungen1) 5% p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) 190,86%
Agio2) 5% Hinweis
Angebot geschlossen

Kurzportrait: DFV Hotels Flughafen München

Der DFV Hotels Flughafen München investiert in zwei Hotels, die sich nachweislich einer hohen Auslastung erfreuen. Dabei handelt es sich zum einen um das Mercure Hotel München Airport Freising. Das Hotel ist in der Vier-Sterne-Kategorie positioniert und spricht vorwiegend Geschäftsreisende und Tagungsgäste an. Zum anderen wird in das Ramada by Wyndham München Airport investiert, das in der Drei-Sterne-Kategorie geführt wird. Das Ramada by Wyndham München Airport positioniert sich aufgrund seiner Nähe zum Flughafen München als Hotel für Geschäfts- und Privatreisende sowie Crews (Piloten und Flugbegleiter) von Fluggesellschaften. Es bestehen langfristige Mietverträge mit den jeweiligen Mieterinnen.

Details: DFV Hotels Flughafen München

Vorteile

  • Langfristige Mietverträge mit den jeweiligen Mieterinnen
  • Mietzins ist an die Entwicklung des Verbraucherindex angepasst

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Der DFV Hotels Flughafen München hat im Rahmen der Anlagegrenzen und mit notariell beurkundeten Kaufverträgen bereits zwei Spezialimmobilien (Hotels) erworben.

Mercure Hotel München Airport Freising

Das Mercure Hotel München Airport Freising besteht aus einem im Jahr 1993 errichteten Neubau, der als Hauptgebäude dient, sowie einem im Jahr 1902 erbauten Gasthof bzw. Altbau, welcher im Zuge der Errichtung des Hauptgebäudes umgebaut und kernsaniert wurde. Auf einer Bruttogrundfläche von ca. 7.958 Quadratmetern bzw. einer Nettoraumfläche von ca. 5.978 Quadratmetern beider Gebäude verfügt das Hotel über 140 Gästezimmer, davon 26 Einzelzimmer und elf Suiten. Zudem befinden sich sieben teilweise miteinander kombinierbare und klimatisierte Tagungsräume im Nebengebäude, die insgesamt bis zu 220 Personen Platz bieten. Daneben verfügt das Mercure Hotel München Airport Freising über eine Tiefgarage mit einer Bruttogrundfläche von ca. 2.494 Quadratmetern.

Das Hotel ist in der Vier-Sterne-Kategorie positioniert und spricht vorwiegend Geschäftsreisende und Tagungsgäste an. Die Gebäudestruktur besteht aus einem C-förmigen Hauptgebäude mit 114 Gästezimmern und einem L-förmigen Nebengebäude mit 26 Gästezimmern. Beide Gebäude sind vollständig unterkellert und unterirdisch miteinander verbunden.

Freising

Die bayerische Kreisstadt Freising liegt mit ihren rund 48.300 Einwohnern (Stand: September 2018) ca. 40 Kilometer nordöstlich der bayerischen Landeshauptstadt München. Freising wird insbesondere durch seine Nähe zum südlich gelegenen Flughafen München geprägt. Die Stadt liegt verkehrsgünstig an der Bundesautobahn A92 und der Bundesstraße B301. Der Hotelstandort ist mit dem PKW vom Flughafen München etwa 14 Minuten (ca. 11 Kilometer) und von der Münchner Innenstadt in rund 35 Minuten (ca. 40 Kilometer) erreichbar. Zudem ist Freising durch einen Regionalbahnhof an das deutsche Schienennetz und auch das Münchner S-Bahnnetz angebunden.

Ramada by Wyndham München Airport

Das Anlageobjekt wurde im Jahr 2001 errichtet und im Jahr 2003 um einen Anbau erweitert. Das Hotel verfügt auf einer Bruttogrundfläche von ca. 4.410 Quadratmetern bzw. einer Nettoraumfläche von ca. 3.131 Quadratmetern über 105 Gästezimmer, von denen 100 Gästezimmer barrierefrei erreichbar sind. Die Gästezimmer teilen sich in 37 Einzelzimmer sowie 68 Doppelzimmer auf. Zwei im Hotel befindliche Tagungsräume bieten Platz für bis zu 60 Personen. Des Weiteren verfügt das Anlageobjekt über eine Tiefgarage mit einer Bruttogrundfläche von 1.951 Quadratmetern.

Das in der Drei-Sterne-Kategorie geführte Ramada by Wyndham München Airport positioniert sich aufgrund seiner Nähe zum Flughafen München als Hotel für Geschäfts- und Privatreisende.

Oberding

Die Gemeinde Oberding liegt rund 40 Kilometer nordöstlich der bayerischen Landeshauptstadt München und in unmittelbarer Nähe zum Flughafen München. Oberding hat rund 6.700 Einwohner (Stand: Januar 2019) und ist Teil des oberbayerischen Landkreises Erding, der zu den wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands gehört. Auch Oberding ist insbesondere durch die Nähe zum Flughafen München geprägt.

DFV-Premium-Fonds und -Investitionen

Die IMMAC- und DFV-Beteiligungsangebote der Hanseatischen unterliegen strengen selbstauferlegten Investitionskriterien, um sicherzustellen, dass die prognostizierten Ergebnisse erzielt werden können. Es ist der gesamten Unternehmensgruppe ein wichtiges Anliegen, auch in Zukunft dem hohen, selbstgesteckten Qualitätsanspruch gerecht zu werden.

Dass dieses Anliegen erfolgreich umgesetzt wird, zeigt das Ratingergebnis des für die Branche maßgeblichen Analysehauses SCOPE, das der Hanseatischen mit dem sehr guten Ratingergebnis „AA“ – auch im Vergleich zu international tätigen Wettbewerbern - eine sehr gute Qualität des Assetmanagements (laufende Verwaltung von Investmentvermögen) bestätigt.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH