Hesse Newman Classic Value 7

Breit gestreute Investitionen in Immobilienbeteiligungen im Bereich Zweitmarkt

Hesse Newman Classic Value 7
Geschlossen
Produktklasse k. A.
Emissionshaus Hesse Newman
Emissionstyp Darlehen, Genussrechte
Kategorie Immobilien, Zweitmarkt
Laufzeit 5 Jahre
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100%
Substanzquote 90,00%
Besteuerung Kapitalvermögen
Auszahlungen1) 7% p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) ca 135%
Agio2) 3% Hinweis

Kurzportrait: Hesse Newman Classic Value 7

Der Hesse Newman Classic Value 7 investiert breit gestreut in Immobilienbeteiligungen im Bereich Zweitmarkt. Die Beteiligung soll sich an bis zu 100 Zielbeteiligungen und damit indirekt auch an bis zu 100 Immobilien beteiligen – breit diversifiziert über Büro-, Einzelhandels- und Wohnimmobilien mit Schwerpunkt auf Deutschland. Der Zweitmarkt bietet regelmäßig die Chance, attraktive Immobilienbeteiligungen vergleichsweise günstig zu erwerben. Die Auswahl der Zielbeteiligungen erfolgt risikooptimiert.

Details: Hesse Newman Classic Value 7

  • Zinszahlungen von 7 % p.a. liegen signifikant oberhalb der Erträge von risikolosen Anlagen
  • Die Kapitalanlage profitiert von aktuell günstigen Einstiegspreisen
  • Gemäß den Investitionskriterien müssen die jeweiligen Ankermieter über eine gute Bonität verfügen
  • Zudem wird das Risiko durch ein diversifiziertes Portfolio minimiert
Emittentin
Hesse Newman Real Estate Dachfonds Nr. 1 GmbH & Co. KG

Art
k. A.

KVG
k. A.

Verwahrstelle
k. A.

Fondsvolumen
15.460.000 EUR

Zeichnungskapital
15.010.000 EUR

Agio
450.000 EUR

Fremdkapital
0,00 EUR

Einkunftsart
§ 20 EStG Kapitalvermögen

Risikohinweise

Jede Investition ist mit Risiken verbunden. Ausführliche Hinweise zu den Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt ab Seite 17ff.

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Anleger erwerben ein Genussrecht, das mit 7% p.a. vor Steuern liquiditätsabhängig verzinst ist. Die Anlagedauer ist mit voraussichtlich 5 Jahren nach Abschluss der Platzierung (geplant für 2014) überschaubar. Die Verzinsung erfolgt direkt nach Zeichnung – ab dem der Einzahlung folgenden Monat.

Genussrecht Typ A: Laufende Verzinsung
Einzahlung der Zeichnungssumme zu 100 % zzgl. Agio

Genussrecht Typ B: Anfängliche Thesaurierung
Einzahlung von 80 % der Zeichnungssumme zzgl. Agio und 20 % durch Thesaurierung von anfänglichen Zinszahlungen (nach Steuern)

Angebot geschlossen

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH