IFK Select Zweitmarktportfolio

IFK Select Zweitmarktportfolio: Investition in ein kompetent betreutes Zweitmarkt-Immobilienportfolio

IFK Select Zweitmarktportfolio
Geschlossen
Produktklasse Alternativer Investmentfonds
Emissionshaus BVT
Emissionstyp Immobilienfonds, Zweitmarkt, AIF
Kategorie Inland, Zweitmarkt
Laufzeit 14 Jahre
Mindestbeteiligung 2.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100%
Substanzquote 88,76%
Besteuerung Gewerbebetrieb
Auszahlungen1) aktuell keine Angaben möglich
Gesamtmittelrückfluss1) 187%
Agio2) 5% Hinweis
Angebot geschlossen

Kurzportrait: IFK Select Zweitmarktportfolio

Hohe Nachfrage und steigende Preise für Immobilien sorgen bei aktuellen Investitionsangeboten am Erstmarkt für fallende Immobilienrenditen. Von Investitionen in Anteile an älteren Immobilienfonds können Sie damit profitieren und signifikante Preisvorteile erzielen. Mit einer Beteiligung am IFK Select Zweitmarktportfolio haben Sie als Anleger die Chance, mittelbar in ein ausgewogenes, breit diversifiziertes Portfolio aus geschlossenen Immobilienbeteiligungen, die am Zweitmarkt erworben werden, anzulegen. Der IFK Select Zweitmarktportfolio Fonds investiert hierzu über Spezial-AIF (Alternative Investment Fonds), die bereits 33 Zielinvestitionen getätigt haben, breit gestreut nach Standorten und Nutzungsarten.

Details: IFK Select Zweitmarktportfolio

Vorteile

  • Breit diversifiziert in Immobilien investieren
  • Wirtschaftlichkeitsvorteile durch Zweitmarkt
  • Professionelle Auswahl der Investitionen
  • Attraktive Ausschüttungsprognose
  • BVT ist seit über 40 Jahren am Markt

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Der IFK Select Zweitmarktportfolio Fonds ist ein nach dem KAGB voll regulierter geschlossener Alternativer Investmentfonds (AIF), der mittelbar in Immobilienbeteiligungen investiert. Geplant sind Investitionen in die beiden Spezial-AIF „Real Select Secondary Fund“ und „Real Select Secondary Office Fund“, deren Investitionsstrategie nachfolgend kurz beschrieben wird. Beide Spezial-AIF werden ebenfalls von der BVT-Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) derigo verwaltet.

Die Zielfonds

Der Real Select Secondary Fund (50%) baut ein ausgewogenes, breit diversifiziertes Portfolio aus geschlossenen Immobilienbeteiligungen mit Schwerpunkt auf den Nutzungsarten Einzelhandel, Logistik, Wohnen und Service-Immobilien auf, die er am Zweitmarkt erwirbt.

Der Real Select Secondary Office Fund (50%) baut ein ausgewogenes, breit diversifiziertes Portfolio aus geschlossenen Immobilienbeteiligungen mit Schwerpunkt auf der Nutzungsart Büro auf, die er am Zweitmarkt erwirbt.

Geplante Diversifikation der Zielinvestitionen

Der IFK Select Zweitmarktportfolio Fonds investiert in ein kompetent betreutes Zweitmarkt-Portfolio, breit gestreut über verschiedene Initiatoren, Objektstandorte, Nutzungsarten, Mieter und Laufzeiten. Geplant ist die Diversifikation über folgende Immobiliennutzungsarten: Büroimmobilien, Handelsimmobilien, Wohnimmobilien, Logistikimmobilien und Serviceimmobilien.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

Schmidtner GmbH

040 - 325 07 14 - 0

Unkomplizierter, direkter Service!