Ökorenta Erneuerbare Energien 14

Ökorenta Erneuerbare Energien 14: "Dunkelgrüner Fonds" für den Fortschritt: Nachhaltig - Krisenfest - Robust

Ökorenta Erneuerbare Energien 14
JETZT Infos bestellen
Produktklasse Alternativer Investmentfonds
Emissionshaus Ökorenta
Emissionstyp Erneuerbare Energien, AIF
Kategorie Wind- & Solaranlagen
Laufzeit ca. 11 Jahre
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100 %
Substanzquote 92,6 %
Besteuerung Gewerbebetrieb
Auszahlungen1) ca. 4.5 % p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) 158,1 % (Prognose)
Agio2) 5% Hinweis

Prospekt
(Stand: Juli 2022)
wAI
(Stand: Juli 2022)
Beitritt
(Stand: Juli 2022)

Alle Unterlagen
Unterlagen anfordern
Online zeichnen
 
Agiofrei zeichnen

Agio sparen?
Zum Thema agiofreie Zeichnung beachten Sie bitte den Hinweis

Online-Zeichnung

Online zeichnen?
Bei diesem Fonds ist eine direkte
Online-Zeichnung möglich

Unserer Service

Unser Service für Sie
Wir sind über die gesamte Fondslaufzeit stets an Ihrer Seite

Kurzportrait: Ökorenta Erneuerbare Energien 14

Der Ökorenta Erneuerbare Energien 14 investiert mit breiter Risikostreuung in regenerative Energieparks an verschiedenen Standorten und setzt damit die bewährte Ökorenta-Fondsserie fort, die bereits 2005 begründet wurde und die sich bei allen krisenbedingten Schwankungen der klassischen Finanzmärkte als zuverlässig und stabil erwiesen hat. Als sogenannte „dunkelgrüne“ Beteiligung entspricht der Ökorenta Erneuerbare Energien 14 der höchsten Nachhaltigkeitsstufe der EU-Norm und gehört zu den nachhaltigsten Kapitalanlagen, die es derzeit am Markt gibt.

Windenergie- und Solaranlagen erzeugen realen Mehrwert in Form von grünem Strom, der überall und immer mehr gebraucht wird. Mit einer Beteiligung in den Ökorenta Erneuerbare Energien 14 profitieren Sie von dieser Entwicklung.

Details: Ökorenta Infrastruktur 13E

Vorteile

  • Breit angelegtes Portfolio mit Beteiligungen an Wind- und Solarparks an unterschiedlichen Standorten
  • Nutzung staatlich regulierter Einspeisevergütung für Strom aus Erneuerbaren Energien
  • Langjährige Erfahrung der ÖKORENTA im Bereich der Erneuerbaren Energien
  • Chance auf Erzielung stabiler Erträge bei gleichzeitigem positiven und messbaren Beitrag zum Klimaschutz
  • Der Fonds ist als Alternativer Investmentfonds (AIF) konzipiert und erfüllt damit alle gesetzlichen Vorgaben für den Schutz von Anleger

Ratings, Analysen, Auszeichnungen

Ökorenta Infrastruktur 13E: Ratings und Auszeichnungen

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Die Anlagepolitik und Anlagestrategie des Ökorenta Erneuerbare Energien 14 besteht im mittelbaren (indirekten) Erwerb von Zielgesellschaften aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien über Investmentgesellschaften (geschlossene inländische Spezial-AIF), die voraussichtlich von der Auricher Werte GmbH verwaltet werden, und damit in dem Aufbau eines risikogemischten, diversifizierten und ökologisch nachhaltigen Beteiligungsportfolios unter Beachtung der von der BaFin genehmigten Anlagebedingungen (AB). Anlageziel ist es, aus diesen Beteiligungen Erträge zu generieren, die aus dem mittelbaren Betrieb von Energieerzeugungsanlagen resultieren.

Fondsportfolio mit klarem Profil

Das zu investierende Kapital wird wie folgt angelegt:

  1. Zu mindestens 20 Prozent in
    • Anlagen zur Erzeugung von Strom an Land aus Wind
    • Energieanlagenstandorte in Europa
    • Energieanlagen mit einer Einzelnennleistung von mindestens 1.000 kW
  2. Zu mindestens 40 Prozent in
    • Anlagen zur Erzeugung von Strom aus Photovoltaik
    • Energieanlagenstandorte in Europa
    • Energieanlagen mit einer Einzelnennleistung von mindestens 750 kW

Darüber hinaus bestehen weitere Vorgaben für die zu erwerbenden Vermögensgegenstände bezüglich der Nachhaltigkeitskriterien, die im Abschnitt „Nachhaltigkeit“ des Verkaufsprospektes (S. 30 f.) ausführlich dargestellt werden. Die beworbene Kapitalanlage betrifft den Erwerb von Anteilen eines Fonds und nicht den Erwerb eines bestimmten Basiswerts, wie z. B. Windenergie- und Solaranlagen oder Anteile an solchen Unternehmen, da diese Basiswerte nur im Besitz des Fonds sind.

ÖKORENTA: Innovationskraft und Erfahrung

Die ÖKORENTA gehört zu den erfahrensten Fondsemittenten und Portfoliomanagern im Bereich der Erneuerbaren Energien in Deutschland. Sie ist eines der ältesten Emissionshäuser für dieses zukunftsweisende Segment

  • 320 Mio. EUR verwaltetes Anlegerkapital
  • Über 10.000 Anleger:innen
  • 22 erfolgreich platzierte Fonds
  • Über 100 Mio. EUR Auszahlungen an Anleger:innen
JETZT Infos bestellen

Ausschüttungsprognose1)

Beteiligungen, die Sie auch interessieren könnten:

DF Investment Fund 21 DF Investment Fund 21
Laufzeit: 04 Jahre
Rückfluss: 140,00 %1)
Mehr Infos
BVT Residential USA 17 BVT Residential USA 17
Laufzeit: 3 - 4 Jahre
Rückfluss: 133,00 %1)
Mehr Infos
HTB 12. Immobilienfonds HTB 12. Immobilienfonds
Laufzeit: 10 Jahre
Rückfluss: 152,60 %1)
Mehr Infos
US Treuhand UST XXV US Treuhand UST XXV
Laufzeit: 11 Jahre
Rückfluss: 158,00 %1)
Mehr Infos

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. In den Substanzwert wurde die Liquiditätsreserve eingerechnet. Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit der Angaben und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2022 Schmidtner GmbH