One Group - ProReal Europa 9

Mit dem One Group - ProReal Europa 9 Wohnraum schaffen in deutschen und österreichischen Metropolen

Hier geht es zu den aktuellen Beteiligungen der One Group

One Group - ProReal Europa 9
Geschlossen
Produktklasse Schuldverschreibung
Emissionshaus One Group
Emissionstyp Schuldverschreibungen
Kategorie Projektentwicklungen
Laufzeit 3 Jahre
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100% (Gläubiger)
Substanzquote 91,30%
Besteuerung Kapitalvermögen
Auszahlungen1) 3,5 - 6% p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) 120%
Agio2) 3,5% Hinweis
Angebot geschlossen

Kurzportrait: One Group - ProReal Europa 9

Berlin, München, Wien - in deutschen und österreichischen Metropolregionen steigt die Nachfrage nach Wohnraum weiter und die Aussichten für Investoren und Privatanleger bleiben attraktiv - auch in Krisenzeiten. Der ProReal Europa 9 der One Group bietet Ihnen eine gute Möglichkeit, von dieser Marktsituation zu profitieren. Der besondere Investitionsansatz führt zu geplant kurzen Laufzeiten und einer attraktiven Verzinsung. Anstatt Bestandsimmobilien auf aktuellem Preisniveau zu kaufen, werden Sie als Anleger selbst zum Kapitalgeber von dringend benötigen Wohnungsbauvorhaben. Vorteile für Investoren: Die langfristige Kapitalbindung entfällt, ebenso aufwendige Instandhaltungspflichten und Vermietungsrisiken.

Details: One Group - ProReal Europa 9

Vorteile

  • ProReal-Serie gefragt wie nie
  • Begehrte Lagen in Deutschland und Österreich
  • Kurze (geplante) Laufzeit von nur 3 Jahren
  • Attraktive Verzinsung von 6,5 p.a. (vierteljährlich)
  • One Group ist Gewinner des Financial Advisor Awards 2019 - Beste Vermögensanlage

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Bei klassischen Bestandsinvestitionen werden nach dem Kauf der Immobilie über die Vermietung Erträge generiert. Das bedeutet in der Regel eine langfristige Investition, einen hohen Verwaltungsaufwand und Vermietungsrisiken. Über den ProReal Europa 9 hingegen stellen Sie als Anleger gleich mehreren Bauvorhaben finanzielle Mittel zur Verfügung. Dabei bleibt der Investitionszeitraum überschaubar. Anstatt Kapital langfristig in einer Bestandsimmobilie zu binden, haben die Produkte der ProReal-Serie eine kurze geplante Investitionsdauer und zeichnen sich durch feste laufende Zinszahlungen aus. Gleichzeitig sind die Renditeerwartungen attraktiv.

Die ProReal Europa 9 GmbH hat folgenden Gegenstand des Unternehmens: Der Erwerb, das Halten, Verwalten und Verwerten von Beteiligungen und die Vergabe von Finanzierungen jeweils im Bereich der Projektentwicklungen oder der Zwischenfinanzierung von Immobilien. Die Gesellschaft darf Finanzierungen ausschließlich außerhalb der Erlaubnispflicht des § 32 KWG vergeben, insb. an ihr Mutterunternehmen und an ihre Schwester- und Tochterunternehmen im Rahmen des § 2 Absatz 1 Nr. 7 KWG sowie an Dritte in Form von Darlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt (Nachrangdarlehen). Finanzierungsvergaben an Dritte erfolgen ausschließlich an Unternehmen. Zur Finanzierung ihrer Tätigkeit darf die Gesellschaft Vermögensanlagen, insb. Darlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt (Nachrangdarlehen), ausgeben. Die Gesellschaft darf alle Geschäfte betreiben, die den Gesellschaftszweck unmittelbar oder mittelbar fördern. Sie ist berechtigt, sich an anderen Unternehmen zu beteiligen und Zweigniederlassungen im In- und Ausland zu errichten.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH