MerraMetal Invest - Direktinvestments

Diese Vermögensanlage wird von uns nur ungeprüft angeboten

Hier geht es zu den aktuellen Beteiligungen von TerraMetal Invest

TerraMetal Invest - Direktinvestments
Geschlossen
Produktklasse Direktinvestment
Emissionshaus TerraMetal Invest
Emissionstyp Direktinvestments
Kategorie Rohstoff-Direktinvestment
Laufzeit k. A.
Mindestbeteiligung 3.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100%
Substanzquote k. A.
Besteuerung k. A.
Auszahlungen1) k. A.
Gesamtmittelrückfluss1) k. A.
Agio2) k. A. Hinweis
Angebot geschlossen

Kurzportrait: TerraMetal Invest - Direktinvestments

Dieses Angebot bietet eine Investitionsmöglichkeit in strategische und Seltenerdmetalle, überwiegend physisch (Einlagerung im Hochsicherheits-Zollfreilager in der Schweiz). Speziell handelt es sich um Edelmetall, strategische Metalle und seltene Erden.

Details: TerraMetal Invest - Direktinvestments

  • Hohes Wertsteigerungspotenzial
  • Schutz vor Inflation, Währungsschnitten etc.
  • Metalle sind frei wählbar (Anlage auch nur in ein einziges Metall möglich)
  • Nachweislich hohe Reinheit der Elemente (üblicherweise 99,99 %)
  • Sicherheit durch rein physischen Erwerb

Angebote und ihre Einsatzfelder

(Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Prospekt)

Gold
Schmuckindustrie, Elektrotechnik

Silber
Elektrotechnik, Elektronik, Optik, Medizintechnik, Katalysatoren, Schmuckindustrie

Palladium
Autokatalysatoren, Meerwasserentsalzung, Schmuckindustrie

Gallium
Leuchtdioden, Photovoltaiktechnik, elektr. Hochfrequenzbauteile, ungiftiger Quecksilberersatz, Lasertechnik

Indium
Flachbildschirme, Touchscreens, Medizintechnik, Solartechnik, Leuchtioden, Handydisplays, Triebwerktechnik, Spezialbeschichtungen

Tellur
Herstellung von Bleikabeln, als Kupfer-Tellur-Legierung Verbesserung der mechanischen Verarbeitung (Zerspannbarkeit) des Kupfers, Kühlelemente in Kleinkühlschränken. Insbesondere in der Herstellung von Foto- bzw. Dünnschicht-Solarzellen, optische Speicher wie CDs etc.

Tantal
Handys, Mikrokondensatoren, Medizintechnik: z.B. für Knochennägel, Implantate, Prothesen, Superlegierungen in der Flugzeug- und Turbinentechnik

Wismut/Bismut
Medizintechnik, Reaktorsicherheit, als ungiftiger Bleiersatz, Röntgenkontrastmittel, hochwertige Lacke, optische Gläser

Germaniumdioxid
Hochfrequenztechnik, Detektorentechnologie, Wafer, Infrarottechnik, Fiber-Optik, Glasfasertechnik

Molybdän
Dünnschichttransistoren, Edelstahl, Katalysatoren, Luft- und Raumfahrttechnik, Medizintechnik

Rhenium
Flugzeugtriebwerke, Turbinen, bei der Herstellung von bleifreiem Benzin mit hoher Oktanzahl und in Thermoelementen

Niobium
Supraleiter, Raumfahrttechnik, Medizintechnik, Stahlindustrie, Superlegierungen

Hafnium
Militärbereiche, hochwirksame Blitzlichttechnik, Reaktorsicherheit, neue Halbleitertechnik, Computerchips, Superlegierungen in der Turbinen- und Flugzeugtechnik

Antimon
In der Halbleiterindustrie, vielgenutzter Legierungsbestandteil, Medizintechnik, Pigmente, Mikrokondensatoren, Flammschutzmittel

Yttrium
Dauermagneten für Windkraftanlagen, Abschirmmaterial für Reaktoren, Mikrowellentechnik, Speicherchips, Lambdasonden, Flugzeugbau

Neodym
Permanentmagneten für z.B. Elektromotoren in der Hybridtechnik, Windkraftanlagen

Risikohinweise

Jede Investition ist mit Risiken verbunden. Ausführliche Hinweise zu den Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt Seite 2.

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Edelmetalle: Zu den Edelmetallen der TerraMetal Invest GmbH gehören Gold, Silber sowie Palladium aus der Platinmetallgruppe. Das Unternehmen biete diese Metalle in den Ausführungen Barren und Unzenmünzen an.

Strategische Metalle: Der Begriff "Strategische Metalle", auch Sondermetalle genannt, kommt eigentlich aus der Politik und bezeichnet Metalle, die aufgrund ihrer Herkunft oder ihres Verwendungszwecks eine strategische Bedeutung haben. Sie sind also keine Metallgruppe, die sich chemisch, physikalisch oder sich über das Periodensystem definierend, beschreiben lassen.

Seltene Erden: Als Seltene Erden werden insgesamt 17 Elemente bezeichnet, die sich aus der dritten Gruppe des Periodensystems (mit Ausnahme des Elements Actinium), und der Lanthanoide zusammensetzen.

Hinweis:
Durch das Kleinanlegerschutzgesetz wurde das Vermögensanlagegesetz umfassend geändert. Es ist nicht auszuschließen, dass die gesetzlichen Änderungen zu einer Anwendung des Vermögensanlagegesetzes auf das von uns angebotene Direktinvestment (Angebot) führen kann. Da das vorliegende Angebot vor dem 01.07.2015 bereits öffentlich angeboten wurde, fällt dieses unter die Übergangsregelung und kann bis zum 31.12.2015 nach altem Recht weiter angeboten werden (Angebot nach altem Recht). Eine Anwendung des geänderten Vermögensschutzgesetztes auf dieses Angebot greift erst ab dem 01.01.2016.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH