Timberfarm Panarubber 21

Diese Vermögensanlage wird von uns nur ungeprüft angeboten

Timberfarm Panarubber 20
HIER anfordern
Produktklasse Direktinvestment
EmissionshausTimberfarm
EmissionstypDirektinvestments
Kategorie Rohstoff-Direktinvestments
Laufzeit 15 Jahre
Mindestbeteiligung 4.250 EUR
Eigenkapitalanteil 100%
Substanzquote Direktinvestment
Besteuerung Gewerbebetrieb
Auszahlungen1) k. A.
Gesamtmittelrückfluss1) 225,63%
Agio2) kein Agio Hinweis

Prospekt
(Stand: März 2020)
VIB
(Stand: März 2020)
Beitritt
(auf Anfrage)

 
Online-Zeichnung

Online zeichnen?
Bei diesem Investment ist bald eine
direkte Online-Zeichnung möglich

Unserer Service

Unser Service für Sie
Wir sind über die gesamte Laufzeit
stets an Ihrer Seite

 
Rendite: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann höher als auch niedriger ausfallen.
Risiko: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Kurzportrait: Timberfarm Panarubber 21

TIMBERFARM ist eine international tätige Rohstoff- und Investment-Management-Gruppe mit Fokus auf Naturkautschuk und Kautschukholz. Zu den Gründern und Initiatoren gehört die Düsseldorfer Unternehmerfamilie Breidenstein, die seit fast fünfzig Jahren im Reifenhandel und in der Kautschukindustrie tätig ist. Die TIMBERFARM Gruppe betreibt in Panama nachhaltig bewirtschaftete Kautschukplantagen, um zum einen Naturkautschuk als Basisrohstoff für die amerikanische und europäische Auto-, Reifen- und Kautschuindustrie zu produzieren, außerdem um Kautschukholz als Bau- und Werkstoff für die regionale Holzindustrie zu gewinnen.

Details: Timberfarm Panarubber 21

Vorteile

  • Die Kautschukindustrie zählt zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen in allen Industrie- und Schwellenländern
  • Naturkautschuk dient als Basisrohstoff für die Auto-, Reifen- und Kautschukindustrie
  • Vermögensanlage nach dem novellierten Vermögensanlagengesetz
  • Initiator Timberfarm mit über 15 Jahren Erfahrung

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Kautschukbaumbestände in Panama, welche auf gepachtetem Grund und Boden gepflanzt sind , die Pacht des dazugehörigen Grund und Bodens, die Bewirtschaftung bis zum Ernteeintritt.

Die PANARUBBER 20 GmbH & Co. KG erwirbt junge Kautschukbaumbestände, die im ersten Wachstumsjahr stehen, pachtet das Land, auf welchem die Kautschukbäume gepflanzt worden sind und sorgt für die Bewirtschaftung. Die Naturkautschukernte setzt in der Regel nach dem 4. Wachstumsjahr ein und zieht sich voraussichtlich bis ins 15. Jahr. Danach werden die Kautschukbäume gerodet und das Holz verwertet. Nach Verwertung des Holzes kann die PANARUBBER 20 GmbH & Co. KG unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten aufgelöst werden.

JETZT kostenlos alle Unterlagen anfordern

Ausschüttungsprognose1)

Für den Timberfarm Panarubber 21 ist noch keine detaillierte Ausschüttungsprognose verfügbar.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH