WealthCap Portfolio 4

Das Wealthcap Portfolio 4 bietet Ihnen die Chance, sich mittelbar über institutionelle Zielfonds an unterschiedlichen Anlageklassen zu beteiligen

WealthCap Portfolio 4
JETZT Infos bestellen
Produktklasse Alternativer Investmentfonds
Emissionshaus WealthCap
Emissionstyp Multi Asset, AIF
Kategorie Immobilien, Energie, Infrastruktur etc.
Laufzeit 12 Jahre
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100%
Substanzquote 94,50%
Besteuerung Kapitalvermögen
Auszahlungen1) 6% IRR p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) 140%
Agio2) 5% Hinweis

Prospekt
(Stand: Februar 2019)
wAI
(Stand: Juli 2019)
Beitritt
(auf Anfrage)

Aktueller Stand: Juni 2019
 
Agiofrei zeichnen

Agio sparen?
Zum Thema agiofreie Zeichnung beachten Sie bitte den Hinweis

Online-Zeichnung

Online zeichnen?
Bei diesem Fonds ist bald eine direkte Online-Zeichnung möglich

Unserer Service

Unser Service für Sie
Wir sind über die gesamte Fondslaufzeit stets an Ihrer Seite

Kurzportrait: WealthCap Portfolio 4

Eine zeitgemäße Kapitalanlage muss heute Unterschiedliches leisten, denn trotz des aktuellen Niedrigzinsumfelds und volatiler Märkte bleibt eine interessante, dem Risiko angemessene Rendite ein Hauptanliegen jedes Anlegers. Mit dem Wealthcap Portfolio 4 haben Sie die Möglichkeit, Ihr Geld mit nur einer Kapitalanlage in einem gestreuten Portfolio aus Sachwertanlagen wie Immobilien, Infrastrukturprojekten oder Unternehmensbeteiligungen anzulegen. Der Portfoliofonds bietet Ihnen also die Möglichkeit, mit einer Kapitalanlage in eine Vielzahl unterschiedlicher Anlageklassen zu investieren. So kann eine Streuung in große Investitionsobjekte bereits mit einem vergleichsweise geringen Anlagebetrag erzielt werden.

Details: WealthCap Portfolio 4

Vorteile

  • Streuung in unterschiedliche Anlageklassen
  • Kompetenz und Erfahrung des Managements
  • Exklusiven Zugang zu wertsteigernden Investitionsstrategien professioneller Investoren

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Das Wealthcap Portfolio 4 plant, die Anlageklassen Immobilien, Private Equity sowie Energie und Infrastruktur zu berücksichtigen. Die tatsächliche Zusammensetzung kann von der Planung abweichen bzw. die Anteile der genannten Anlageklassen können geringer ausfallen oder entfallen, gemäß Anlagebedingungen mindestens jedoch 35% Immobilien und 25% Private Equity (Unternehmensbeteiligungen).

Zielportfolio:

Die Investmentgesellschaft strebt folgendes, indirekt über Zielfonds gehaltenes Portfolio an.

  • Immobilien: 55%
  • Private-Equity-Unternehmensbeteiligungen: 30%
  • Energie/Infrastruktur: 15%

Portfoliofonds

Portfoliofonds setzen sich aus verschiedenen Anlageklassen wie beispielsweise Immobilien, Unternehmensbeteiligungen (Private Equity), Energie und Infrastruktur zusammen, bieten also die Möglichkeit, mit einer Kapitalanlage in eine Vielzahl unterschiedlicher Anlageklassen zu investieren. So kann eine Streuung in große Investitionsobjekte bereits mit einem vergleichsweise geringen Anlagebetrag erzielt werden.

Wer sich an einer Anlage beteiligen möchte, die in verschiedene Anlageklassen investiert, jedoch die Ausgestaltung seines Portfolios nicht selbst in die Hand nehmen möchte oder aufgrund der Mindestanlagesummen nicht die Möglichkeit hat, sein Vermögen auf verschiedene Anlageklassen aufzuteilen, für den können Portfoliofonds die passende Antwort sein.

Ziel eines Portfoliofonds ist es, eine Zusammensetzung aus unterschiedlichen Anlageklassen zu erhalten, die wechselseitig die Möglichkeit bieten, Potenziale auszuschöpfen und zugleich Risiken zu streuen. Jede Anlageklasse zeichnet sich durch spezifische Eigenschaften aus und reagiert unterschiedlich auf konjunkturelle Entwicklungen und sich verändernde Marktphasen.

Die Anlageklasse Immobilien

Im Investitionsfokus stehen Gewerbeimmobilien, beispielsweise Büro- und Verwaltungsgebäude, Einzelhandelsimmobilien sowie Wohnimmobilien in Europa und Nordamerika. Der strategische Fokus liegt auf Immobilien mit Wertschöpfungspotenzial, d.h., durch aktive Wertschöpfungs- bzw. Mehrwertstrategien wie z.B. Sanierung und Neuvermietung sollen verschiedene und breit gefächerte Potenziale der Immobilien gehoben werden. Ziel ist es, den Wert der Immobilien durch aktives Management zu steigern und sie anschließend gewinnbringend zu veräußern.

Die Anlageklasse Private Equity

Private Equity ist die außerbörsliche Eigenkapitalbeteiligung an Unternehmen. Es leistet einen wichtigen Beitrag zu deren Finanzierung. In Deutschland nutzen viele namhafte Unternehmen Private Equity, um ihre Marktchancen zu verbessern, ihr Wachstumspotenzial gezielt zu erschließen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Im Alltag kommen wir oftmals mit Private-Equity-finanzierten Unternehmen in Berührung, ohne uns dessen überhaupt bewusst zu sein.

Die Anlageklasse Infrastruktur und Energie

Investitionen im Bereich Infrastrukturprojekte können unterschiedlichster Art sein, z.B. Investitionen in Firmen, die Häfen managen, Wasserleitungen ausbauen oder Wertstoffe recyceln. Aber auch Transport- und Speichermöglichkeiten von Strom, Energie und Gas stellen interessante Investitionsmöglichkeiten dar. Der Investitionsfokus liegt im Bereich der Energieerzeugung auf erneuerbaren Energiequellen wie Wind, Biomasse und Solar und auf Energieerzeugung mit geringen CO2-Emissionen wie Wasserkraft und Gas.

JETZT kostenlos alle Unterlagen anfordern

Ausschüttungsprognose1)

Für den Habona Einzelhandelsfonds 06 ist keine detaillierte Ausschüttungsprognose verfügbar.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wealthcap Immobilien Deutschland 41 Immobilien Deutschland 41
WealthCap
Mehr Infos Laufzeit: 12 Jahre
Rückfluss: 144,00%1)
Immobilien Deutschland 41
Wealthcap Immobilien Deutschland 42 Immobilien Deutschland 42
WealthCap
Mehr Infos Laufzeit: 12 Jahre
Rückfluss: 143,00%1)
Immobilien Deutschland 42
WealthCap Private Equity 21 WealthCap Private Equity 21
WealthCap
Mehr Infos Laufzeit: 13 Jahre
Rückfluss: 160%1)
WealthCap Private Equity 21
WealthCap Private Equity 22 WealthCap Private Equity 22
WealthCap
Mehr Infos Laufzeit: 13 Jahre
Rückfluss: 163%1)
WealthCap Private Equity 22

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

Schmidtner GmbH

040 - 325 07 14 - 0

Unkomplizierter, direkter Service!