Das hier aufgelistete Emissionshaus/ dieser Fonds-Initiator ist lediglich Teil einer Übersicht über den deutschen Markt der Emissionsgesellschaften und ist keineswegs als Empfehlungen zu werten. Informationsstand 2020.

Sitz Haren (Ems)
Gründungsjahr 1890
Rechtsstatus GmbH & Co. KG
Leistungsbilanz k. A.

Aktuelle Beteiligungen der Reederei Jüngerhans

Derzeit keine Angebote.

Über die Reederei Jüngerhans

Die Reederei Jüngerhans kann mit ihrer über 120jährigen Tradition in der Seeschifffahrt auf eine ausgesprochen lange Firmengeschichte zurückblicken.

Die Reederei aus Haren (Ems) hatte ihre Anfänge schon im 19. Jahrhundert, als der Großvater der beiden Brüder Heinrich und Hermann Jüngerhans mit dem 1890 gebauten Segelschiff HELENE zahlreiche Atlantiküberquerungen unternommen hatte. In den 60er Jahren setzten die Reeder Heinrich und Hermann Jüngerhans diese Tradition als Kapitäne fort und gingen mit ihrem ersten eigenen Schiff auf Fahrt. In den folgenden Jahrzehnten ging es mit der Reederei Jüngerhans rapide bergauf. Eine große Anzahl von Mehrzweckfrachtern, Schwergutschiffen und Containerfrachtern (bis heute 100 Schiffe bei ausgewählten Werften weltweit) wurde von der Reederei in Auftrag gegeben und in Fahrt gesetzt.

Mit einer Flotte von über 30 modernen Container- und Schwergutschiffen gehört die Reederei Jüngerhans zu den führenden Anbietern dieser Segmente in Deutschland und Europa.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2020 Schmidtner GmbH