Dieses Angebot ist nicht mehr verfügbar
Bluewater Capital - MS Sansibar

Emissionshaus: Bluewater Capital
Assetklasse: Schiffsbeteiligungen
Kategorie: Mehrzweckschiff

Bei der MS "Sansibar" handelt es sich um ein Mehrzweckschiff mit 7.850 tdw., dass speziell für den Transport von Stück- und Massengütern, aber auch von Containern ausgerüstet ist. Das Schiff verfügt über die Eisklasse B3 / 1C und dank der effizienten Nutzung durch Zwischendecks sowie durch die zwei Kräne (kombinierbare Tragfähigkeit von insgesamt 70 t) eignet sich das Schiff ebenso ideal für den Transport von Projektladungen. Die Ablieferung ist für Juli 2008 geplant.

Factsheet Bluewater Capital - MS "Sansibar"

Investitionsobjekt
Der Fonds ist konservativ kalkuliert, die Investition erfolgt in einen Mehrzweckfrachter.

Der Fonds zeichnet sich aus durch:

  • Niedrige Fondskosten
  • Schiffskaufpreis: 11.700.000,- EUR
  • Teilweise über die Laufzeit verteilte Investitionskosten
  • Konservativer Kalkulationsansatz
  • Wachsendes Marktsegment (Mehrzweckfrachter)
  • Faktisch steuerfreie Ausschüttungen durch Tonnagebesteuerung

Das Schiff
Dieses Mehrzweckschiff ist speziell für den Transport von Stück- und Massengütern aber auch von Containern ausgerüstet. Für den getrennten Transport anderer Güter können zusätzlich Unterteilungen des Laderaums durch das Einsetzen von verstellbaren Zwischendecks und Querschotten vorgenommen werden.

Die Erfolgsfaktoren

  • Eisklasse B3 / 1C
  • Effiziente Nutzung durch Zwischendecks
  • Durch zwei Kräne (kombinierbare Tragfähigkeit von insgesamt 70 t) eignet sich das Schiff ebenso ideal für den Transport von Projektladungen

Die Werft
Das MS „Sansibar“ wird auf der Zhejiang Tenglong Shipyard of China in Kooperation mit der Hengyuan International Shipping Co. Ltd. gebaut. Die Werft wurde nach dem Standard ISO 9000 zertifiziert und arbeitet mit modernster Technik sowie großen und modernen Stahlverarbeitungsmaschinen. Die Werft umfasst ein Gebiet von 150 acres bei einer Küstenlinie von 350 Metern. Die derzeitige Kapazität ist auf 60.000 Tonnen ausgelegt.

Die Reederei
Die Reederei Eckhoff - ein Familienunternehmen in der fünften Generation - ist in der internationalen Seeschiffahrt tätig. Bereits im Jahre 1796 ließ Johann Behrens das erste Schiff im Seeschiffsregister eintragen.

Im Jahr 2000 wurde die Jorker Shipmanagement GmbH, die persönlich haftende Gesellschaft der JSMShipping GmbH & Co. KG ist, von Herrn Eckhoff gemeinsam mit Herrn Neitzel gegründet. Sowohl die Reederei Eckhoff als auch die JSMShipping GmbH & Co. KG bereedern unterschiedliche Schiffstypen, die weltweit unter namhaften Charterern im Einsatz sind.

  • Familienunternehmen in der 5. Generation
  • Sitz in Jork
  • Bereederungvon 15 Schiffen (9 Mehrzweck, 3 Container, 3 Bulker)
  • Kapitän Eckhoff fuhr 1977 - 1986 weltweit zur See
  • Eckhoff inspiziert die von ihm bereederten Schiffe persönlich
  • optimale technische Betreuung und Instandhaltung
  • sehr niedrige Ausfallquote und hoher Wiederverkaufswert bei einer längeren Lebensdauer

Bluewater Capital
Die Bluewater Capital GmbH ist ein Emissionshaus, das sich ausschließlich auf die Konzeptionierung und Platzierung von hochwertigen Schiffsfonds konzentriert. Im Fokus stehen dabei maßgeschneiderte und exklusive Angebote für individuelle Vertriebsgruppen und Anlegerkreise. Unsere Kalkulationen zeichnen sich durch besonders niedrige Fixkosten und Margen für das eigene Haus aus.

Die Erfolgsfaktoren

  • "Einfache" transparente Konzeptionen
  • Sehr niedrige Fonds-Nebenkosten
  • Überdurchschnittliche Marktperformance
  • Konservativer Kalkulationsansatz
  • Exklusivplatzierung über geschlossene Partnerkreise

Der Charterer

BBC Chartering & Logistic GmH & Co. KG

  • Sitz in Leer
  • 1997 gegründet
  • Weltweit tätig, mit 18 Büros auf 6 Kontinenten
  • Betreibt eine Flotte von mehr als 140 Schiffen
  • Der Fokus liegt auf Effizienz, Flexibilität und Innovation
  • Enge Kooperation und effektive Verbindungen mit Partnern der Schiffsbranche

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2020 Schmidtner GmbH