Dieses Angebot ist nicht mehr verfügbar
SolEs 21 - Solarfonds

Emissionshaus: Voigt & Coll. GmbH
Assetklasse: Umweltfonds
Kategorie: Solarfonds

Das vorliegende Beteiligungsangebot stellt eine Investition in eine Assetklasse dar, die weitgehend unabhängig von Konjunkturzyklen und Wechselkursrisiken ist.

Die Investition erfolgt in stromerzeugende Solarkraftwerke in Südeuropa mit dem Fokus auf Spanien und Italien.

Gerade die Investition in den sonnenreichsten Regionen Europas bietet die Grundlage für ein erfolgversprechendes Investment.

Factsheet SolEs 21 - Solarfonds in Südeuropa

Investitionsobjekt
Dieses Beteiligungsangebot richtet sich an Anleger, die langfristig eine unternehmerische Beteiligung im Bereich Erneuerbare Energien eingehen wollen und beinhaltet stromerzeugende Solarkraftwerke in Spanien und Italien über die Projektgesellschaft.

Das Investitionsprojekt zielt auf die Stromerzeugung mittels Photovoltaik ab. Das Verhältnis Bruttoerlöse zu Investitionskosten beträgt mindestens 8%, wobei die Bruttoerlöse mithilfe der Software Photovoltaic Geographical Information System ("PVGIS") ermittelt werden.

Die Anbieterin
Die Voigt & Coll. GmbH ist ein Emissionshaus für internationale Kapitalanlagen, welches 2005 seine Tätigkeit aufgenommen hat. Seit über drei Jahren ist das Unternehmen im Bereich Erneuerbarer Energien einerseits durch Beratungs- als auch Strukturierungsmandate tätig. Es wurden bereits 19 Private Placements sowie ein Publikumsfonds mit dem Investitionsfokus Photovoltaik in Spanien und Italien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von ca. 51 Mio. EUR initiiert und platziert.

Mindestbeteiligung
Die Mindestbeteiligung beträgt grundsätzlich 10.000,- EUR (zzgl. 5% Agio)

Gesamtausschüttung
Die prognostizierte Gesamtausschüttung in den ersten 10 Betriebsjahren liegt bei 80%, unter Berücksichtigung eines prognostozierten Veräußerungserlöses des Anteils der Fondsgesellschaft an der Projektgesellschaft beträgt sie 205% auf das Gesamtkommanditkapital (ohne Agio).

Die Vorteile des SolEs 21 - Solarfonds noch einmal in Kürze:

  • Investition in Solaranlagen an den sonnenreichsten Standorten in Südeuropa
  • Bereits erstes Investment in Italien erworben - größter Solarpark Siziliens mit deutlichem Einkaufsvorteil gegenüber der Prospektkalkulation realisiert
  • Hohe Stabilität in Krisenphasen und geringe Korrelation zu anderen Anlageklassen
  • Eigene Assetklasse, unabhängig von Devisenkursen und Marktschwankungen
  • Garantierte feste staatlich geregelte Einspeisevergütung
  • Hohe Ausschüttungen von 7,5% p.a. auf 8,5% p.a. ansteigend
  • Frühzeichnerbonus (1% pro Monat) für vorzeitig eingezahltes Kommanditkapital
  • Laufzeit von nur 10 Jahren ab Inbetriebnahme
  • 205% kumulierter Rückfluss nach Steuern
  • Mindestbeteiligung 10.000,- EUR zzgl. 5% Agio

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2020 Schmidtner GmbH