Buss Container 79 - Euro-Zinsinvestment

Mit der Buss-Global-Unternehmensgruppe & dem Buss Container 79 - Euro-Zinsinvestment vom internationalen Containermarkt profitieren

Hier geht es zu den aktuellen Direktinvestments / Beteiligungen von BUSS Capital

Buss Container 79 - Euro-Zinsinvestment
Geschlossen
Produktklasse Namensschuldverschreibung
Emissionshaus BUSS
Emissionstyp Schuldverschreibungen
Kategorie Container
Laufzeit 2,75 - 3,75 Jahre
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100 % (Schuldverschreibungen)
Substanzquote k. A
Besteuerung Kapitalvermögen
Auszahlungen1) 4 % p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) ca. 114,00 %
Agio2) kein Agio Hinweis
Angebot geschlossen

Kurzportrait: Buss Container 79 - Euro-Zinsinvestment

Mit dem Buss Container 79 - Euro-Zinsinvestment investieren Sie gemeinsam mit Buss im Rahmen einer Namensschuldverschreibung mit qualifiziertem Rangrücktritt in ein bereits bestehendes Containerportfolio. Gerade im derzeitigen Niedrigzinsumfeld sind Privatanleger verstärkt auf der Suche nach geeigneten alternativen Anlagemöglichkeiten. Eine hohe Rendite steht dabei häufig nicht an erster Stelle, aber der Wunsch nach Sicherheit und Stabilität ist zunehmend gewachsen. Eine breite Streuung in verschiedene realwirtschaftliche Märkte wie die Containermärkte kann ein Investitionsansatz zu dessen Erreichung sein. Mit dieser neuen, von der Buss Capital Invest GmbH konzipierten Investitionsmöglichkeit, können Sie von der Kompetenz der Buss-Global-Unternehmensgruppe im internationalen Containermarkt profitieren.

Reedereien und Logistikunternehmen mieten ihre Container für den Einsatz im intermodalen See- und Landtransport häufig von Containerleasinggesellschaften, statt eigene zu kaufen. Für die Mieter hat es den Vorteil, dass sie nicht selbst kapitalintensive Investitionen in Container vornehmen müssen und ihre Mittel an anderer Stelle einsetzen können – z.B. zur Finanzierung und zum Erhalt ihrer Schiffe. Darüber hinaus können Mieter von Containern flexibel auf Marktschwankungen reagieren. Erhöht sich der Bedarf, mieten sie zusätzliche Container an, sinkt ihr Bedarf, geben sie überflüssige zurück. Ein Marktmechanismus, der auch in den nächsten Jahren Bestand haben wird.

Details: Buss Container 79 - Euro-Zinsinvestment

Vorteile

  • Kurze Laufzeit
  • Attraktive Verzinsung
  • Professionelles Assetmanagement
  • Kein Blindpool – alle Investitionen stehen bereits fest
  • Top-Mieter wie MSC, Hapag Lloyd, Maersk, Evergreen, ONE, Cosco, etc.

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Die Buss Container Finance 3 GmbH & Co. KG mit Sitz in Hamburg (Emittentin), bietet eine Vermögensanlage in Form der Namensschuldverschreibung Buss Container 79 – EUR-Zinsinvestment an, die mit einem qualifizierten Rangrücktritt ausgestattet ist (nNamensschuldverschreibung).

Die Emittentin bezweckt mit dem Buss Container 79 - Euro-Zinsinvestment, Kapital in Höhe von bis zu 10,0 Mio. EUR einzusammeln, welches über die Zielgesellschaft GCA2016 Holdings Limited (Zielgesellschaft) mittelbar zur Finanzierung des Containerportfolios der Global Container Assets 2016 Limited (Darlehensgesellschaft) eingesetzt werden soll. Die Buss Container Finance 3 GmbH & Co. KG ist jederzeit berechtigt, das Emissionsvolumen zu verringern oder auf einen Betrag von 20,0 Mio. EUR zu erhöhen. Das Containerportfolio der Darlehensgesellschaft besteht bereits und umfasst Standardcontainer, Tankcontainer, Kühlcontainer und/oder Spezialcontainer für den Einsatz im internationalen Seeverkehr.

Das Buss Container 79 - Euro-Zinsinvestment wird ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland angeboten und richtet sich grundsätzlich an natürliche Personen, die ihren Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Kein Blindpool – die Zielgesellschaft hat in ein Portfolio aus ca. 138.000 Containern investiert, die langfristig vermietet sind.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. In den Substanzwert wurde die Liquiditätsreserve eingerechnet. Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit der Angaben und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2022 Schmidtner GmbH