ThomasLloyd Direktbeteiligung 2/2015

Das Angebot richtet sich ausschließlich an professionelle und semiprofessionelle Anleger

ThomasLloyd Direktbeteiligung 2/2015
Geschlossen
Produktklasse Direktinvestment
Emissionshaus ThomasLloyd
Emissionstyp Direktinvestments, Spezial-AIF
Kategorie Regenerative Energien
Laufzeit 3 Jahre
Mindestbeteiligung 200.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100%
Substanzquote k. A.
Besteuerung Kapitalvermögen
Auszahlungen1) 9,8% p.a. (nach Steuern)
Gesamtmittelrückfluss1) k. A.
Agio2) kein Agio Hinweis

Kurzportrait: ThomasLloyd Direktbeteiligung 2/2015

Im Zeitraffertempo wandelt sich Asien zum wirtschaftlich und politisch globalen Kraftzentrum. Man spricht inzwischen vom „Asian Century“, wenn das 21. Jahrhundert gemeint ist. Doch die nahezu ungebremste Bevölkerungsentwicklung, das hohe Wirtschaftswachstum, aber auch der zunehmende Wohlstand Asiens haben ihren Preis: einen gewaltigen „Energiehunger“, der gestillt werden muss. Bei diesem Direktinvestment handelt es sich um ein exklusives Private Placement (Spezial-AIF), auf max. 50 Anleger limitiert.

Details: ThomasLloyd Direktbeteiligung 2/2015

  • Prognosegemäß langfristig planbare und attraktive Renditen bei kalkulierbarem Risiko
  • Weitgehende Unabhängigkeit der Wertentwicklung von Konjunktur, Inflationsrate und Zinsniveau
  • Hohe Flexibilität durch kurze Mindestlaufzeit und Teilkündigungsrecht
  • Portfoliomanagement mit langjähriger Sektorexpertise
  • Vorteilhafte Kostenstruktur ohne Agio
Emittentin
ThomasLloyd Cleantech Infrastructure Fund GmbH

Art
Stille Beteiligung mit endfälligem Gewinnanspruch ohne Verlustbeteiligung sowie Beteiligung an der Unternehmenswertentwicklung und Zahlungsvorbehalt.

KVG
k. A.

Verwahrstelle
CACEIS Bank Deutschland GmbH

Fondsvolumen
10.000.000 EUR für maximal 50 qualifizierte Anleger

Zeichnungskapital
max. 10.000.000 EUR

Agio
0,00 EUR

Fremdkapital
0,00 EUR

Einkunftsart
§ 20 EStG Kapitalvermögen

Risikohinweise

Jede Investition ist mit Risiken verbunden. Ausführliche Hinweise zu den Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsexposé ab Seite 8ff.

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Die ThomasLloyd Cleantech Infrastructure Fund GmbH investiert über den offenen Spezial-AIF ThomasLloyd SICAV-SIF-Cleantech Infrastructure Fund in ein breit gestreutes Portfolio von Infrastrukturprojekten im Bereich nachhaltiger Stromgewinnung aus erneuerbaren Quellen sowie in die zugehörigen effizienten Stromübertragungs- und Vertriebssysteme mit geografischem Schwerpunkt in Asien. Die Anteile an dem Spezial-AlF „ThomasLloyd SICAVSIF-Cleantech Infrastructure Fund“ dürfen nur an Professionelle Anleger im Sinne des § 1 Abs. 19 Nr. 32 KAGB und/oder an Semi-Professionelle Anleger im Sinne des § 1 Abs. 19 Nr. 33 KAGB und nicht an Privatanleger im Sinne des § 1 Abs. 19 Nr. 31 KAGB vertrieben werden.

Angebot geschlossen

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH