WealthCap Immobilien Deutschland 37

Vermögensanlage in München: Beteiligung an modern ausgestattetem Bürogebäude in guter Lage

Hier geht es zu den aktuellen Immobilienfonds / Sachwertbeteiligungen von WealthCap

WealthCap Immobilien Deutschland 37
Geschlossen
Produktklasse Geschlossene Beteiligungen
Emissionshaus WealthCap
Emissionstyp Immobilienbeteiligungen
Kategorie Inland, Gewerbe
Laufzeit unbefristet (Prognose: 10 Jahre)
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Eigenkapitalanteil 54,57%
Substanzquote 94,05%
Besteuerung Vermietung & Verpachtung
Auszahlungen1) 5,25% p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) ca. 166%
Agio2) 5% Hinweis

Kurzportrait: WealthCap Immobilien Deutschland 37

Mit dem WealthCap Immobilien Deutschland 37 können Investoren im Rahmen einer geschlossenen Immobilienbeteiligung mit überwiegend Einkünften aus Vermietung und Verpachtung an einem modern ausgestatteten Bürogebäude in guter Lage in München partizipieren. Bayerns Landeshauptstadt belegt seit Jahren in vielen Studien und Rankings zur Lebensqualität und Wirtschaftskraft nationaler wie internationaler Metropolen Spitzenplätze. Das Beteiligungsangebot basiert auf einem soliden, flexiblen und vielfach bewährten Konzept.

Details: WealthCap Immobilien Deutschland 37

  • Schlüsselfaktor „Lage“: Deutschland und München stehen derzeit hoch im Kurs
  • Makrolage: Isarmetropole zählt international zu den „lebenswertesten“ Städten
  • Fokusanalyse Gewerbeimmobilien: München derzeit auf Platz 1 in Europa

Die Eckdaten

Standort, Baujahr, vermietbare Fläche

München, Ganghoferstraße 29, 29a, 27a, 80339 München, Baujahr 2002, ca. 30.283 qm (BGF) Mietfläche


Mieter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, eine der größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Europas


Mietvertrag

Laufzeit Mietvertrag: 28.02.2023
Inflationsindexierung: 80/10
(Verändert sich der vom Statistischen Bundesamt festgestellte Verbraucherpreisindex für Deutschland gegenüber dem Stand im Monat des Beginns des Mietverhältnisses oder der letzten Mietanpassung um mindestens 10 %, so kann jede Partei eine Anpassung der Miete um 80 % der Indexveränderung verlangen)
Jährliche Miete: ca. 6,7 Mio. EUR


Beteiligungsform

Beteiligung an der Beteiligungsgesellschaft „WealthCap Immobilienfonds Deutschland 37 GmbH & Co. KG“


Gesamtinvestitionsvolumen

Ca. 130 Mio. EUR (davon ca. 56 % Eigenkapital inkl. Ausgabeaufschlag)


Progn. Ausschüttungen

5,25 % p. a. (Start Geschäftsjahr 2014; Ausnahme 2023 wegen prognostizierter Revitalisierung) bezogen auf die Zeichnungssumme ohne Ausgabeaufschlag


Progn. Gesamtausschüttung

Ca. 166 % (inkl. Liquidationsergebnis von ca. 113 %) bezogen auf die Zeichnungssumme ohne Ausgabeaufschlag und bezogen auf den Prognosezeitraum


Zielrendite (prognostiziert)

Ca. 5,1 % p. a. IRR (siehe Seite 2) vor Steuern bezogen auf die Zeichnungssumme ohne Ausgabeaufschlag

Ca. 4,1 % p. a. IRR (siehe Seite 2) nach Steuern (30 % + Soli) bezogen auf die Zeichnungssumme ohne Ausgabeaufschlag

Ca. 3,8 % p. a. IRR (siehe Seite 2) nach Steuern (42 % + Soli) bezogen auf die Zeichnungssumme ohne Ausgabeaufschlag


Gesamthöhe Provisionen

9 % (4 % Vermittlungsentgelt + 5 % Ausgabeaufschlag) bezogen auf die Zeichnungssumme


Prognosezeitraum

11 Jahre (01.01.2014–31.12.2024)
Erstmalige ordentliche Kündigungsmöglichkeit zum 31.12.2024


Mindestbeteiligung

20.000 EUR (bei höherer Beteiligung Stückelung 1.000 EUR) zzgl. 5 % Ausgabeaufschlag


Platzierungsgarantie

Ca. 69,2 Mio. EUR (ausgegeben von WealthCap)


Steuerliche Einkunftsart

Überwiegend Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung


Steuerliche Aspekte

Erbschaftsteuerlicher Wert zum 31.12.2013: ca. 56,22 % der Nominalbeteiligung; 6b-Fähigkeit; Faktor per 31.12.2013: ca. 149 %


Die Beteiligungsimmobilie

Die Beteiligungsimmobilie befindet sich in der bayerischen Landeshauptstadt München. Mit ca. 1,4 Mio. Einwohnern ist München nicht nur die drittgrößte Stadt Deutschlands, sondern gilt insbesondere als eine der wirtschaftsstärksten und zukunftsfähigsten Großstädte in der Bundesrepublik.

Sie befindet sich ca. 2,5 km westlich vom Stadtzentrum, nahe dem Hauptbahnhof, auf dem Gelände der ehemaligen Messe München. In unmittelbarer Nähe zur Büroimmobilie befindet sich die U-Bahn- und Bushaltestelle Schwanthalerhöhe.

Die Beteiligungsimmobilie wurde im Jahr 2002 für die aktuelle Mieterin KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft errichtet. Das Gebäude verfügt neben zwei Untergeschossen über insgesamt sieben oberirdische Geschosse. Die vermietbare Fläche von ca. 30.283 qm (BGF) teilt sich in ca. 27.994 qm Büro- und Nebenflächen in den Obergeschossen sowie ca. 2.289 qm Lager- und Archivflächen in den beiden Untergeschossen auf. Darüber hinaus befinden sich in den Untergeschossen insgesamt 297 Pkw-Stellplätze sowie Funktions- und Technikräume.

Bei der Auswahl der Beteiligungsimmobilie für den WealthCap Immobilienfonds Deutschland 37 war es ein wesentliches Ziel, den Anlegern eine nachhaltige Büroimmobilie an einem attraktiven Standort mit einem langfristigen Mietvertrag mit einer bonitätsstarken Mieterin offerieren zu können.

Aktuelles zum WealthCap Immobilien Deutschland 37

26.08.2015 WealthCap mit fortgeschrittenen Platzierungen

Beispielhafte Risiken

  • Verlust der gesamten geleisteten Kapitaleinlage und des geleisteten Ausgabeaufschlags sowie der im Zusammenhang mit der Eingehung der Beteiligung aufgewandten Nebenkosten (Totalverlustrisiko)
  • Es bestehen spezifische Risiken bzgl. des Mietvertrages, z. B . hinsichtlich Verlauf und Dauer der Zahlungen des Mieters sowie der Höhe der Anschlussmieten
  • Es bestehen spezifische Risiken bzgl. des Objektes, z. B . hinsichtlich der Bauqualität oder höherer Reparaturkosten als prognostiziert
  • Es bestehen spezifische Risiken bzgl. der Veräußerung des Objektes, z. B . durch die Realisierung eines niedrigeren Verkaufspreises als angenommen

Ausführliche Hinweise zu den Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt S.23ff.

Angebot geschlossen

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH