TSO-DNL FUND IV, L.P. - US-Immobilienfonds
Produktklasse Geschlossener Fonds
Emissionshaus TSO, DNL
Emissionstyp Immobilienfonds
Kategorie Ausland, US-Dollar
Platzierungsstand Platzierungsstand
Laufzeit 5 Jahre
Mindestbeteiligung 15.000 USD
Eigenkapitalanteil Eigenkapital
Substanzquote 86,66 %
Rating Scope Ratings
Ausschüttungen1) 8 % p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) ca. 189,2 %
Agio2) 5 %

Bei der zum Angebot vorliegenden Vermögensanlage handelt es sich um einen geschlossenen Immobilienfonds (US-Immobilien) mit einer geplanten kurzen bis mittleren Laufzeit. Der Immobilienfonds beabsichtigt, mittelbar in mindestens sechs in Atlanta (Georgia), Rome (Georgia), Jacksonville (Florida) und Roanoke (Virginia) gelegene, Ertrag bringende Gewerbeimmobilien zu investieren. Verbindliche Absichtserklärungen wurden bereits unterzeichnet.

Investoren beteiligen sich dabei mittelbar als Treugeberkommanditisten an der TSO-DNL Fund IV, L.P. Die Emittentin ist eine am 13. September 2011 nach dem Recht des US- Bundesstaates Georgia gegründete Personengesellschaft mit dem Zweck, Immobilieninvestitionen vorzunehmen.

Das Fondskonzept geht grundsätzlich von einer kurz- bis mittelfristigen Laufzeit (geplant sind maximal fünf Jahre) aus. Das Fondskonzept sieht vor, die Immobilien auch einzeln zu veräußern – somit würden auch kurzfristig Teilkapital-Rückflüsse erfolgen. Die Fondsgesellschaft endet spätestens am 31.Oktober 2021.

Fondsdetails: TSO-DNL FUND IV, L.P. - USA / US-Immobilienfonds

Die Eckdaten des Fonds

  • Anbieter: DNL Investmentagentur für US-Immobilien e.K., TSO Europe Funds, Inc.
  • Struktur: Portfolio
  • Beteiligte: TSO Europe Funds, Inc., DNL Investmentagentur für US-Immobilien e.K.
  • Investorenkreis: Wohnsitz in Deutschland, Öffentliches Angebot, Privater Anleger
  • Zeichnungsfrist: 31.12.2012
  • Laufzeit Ende: 31.10.2021
  • Gesamtmittelrückfluss: 189,2 %
  • Mindestinvestition: 15.000 USD

Quoten

  • Eigenkapital: 100%
  • Substanz: 86,66%
  • Multiple: 1,80

Bewertungen / Analysen

  • G.U.B.: ++ (gut)

Risikohinweise

  • Risikohinweise: Die wesentlichen Risiken der Vermögensanlage befinden sich im Verkaufsprospekt auf den Seiten 21ff.

Fonds-Neuigkeiten

Nur noch geringes Restvolumen verfügbar
(09.04.2014) Der TSO-DNL FUND IV ist bereits zu über 95 % platziert und wir wurden informiert, dass nur noch 5 Mio. USD verfügbar sind.

Somit wird der Fonds mit einem Gesamtvolumen von 125 Mio. USD in den nächsten Tagen geschlossen. Aktuell hat k-mi (Kapital-markt intern) in seinem "Insider Report" vom 28.03.2014 den TSO-DNL Fund positiv erwähnt und eine gute Performance attestiert.

Das 'k-mi'-Fazit: "Ein sehr erfahrenes Management mit aktiver Projektbetreuung und der nötigen Kompetenz, unterbewertete Immobilien zu finden und diese schnell auf Kurs zu bringen, ergibt die Erfolgsformel der bislang aus Anlegersicht höchst erfolgreich verlaufenden TSO-Fonds. Deutschen Investoren bietet sich hier somit ein chancenorientiertes Investment mit kurzer Anlagedauer."

Verkauf der ersten Fondsimmobilie
(06.03.2014) TSO-DNL III: Der Verkauf der ersten Fondsimmobilie Dunwoody Plaza in Atlanta ist am 05. Februar 2014 erfolgt, wie DNL jüngst bekannt gegeben hat. Die Kommanditisten erhalten einen Gesamtgewinn von 117,20 % nach Abzug aller Kosten und bezogen auf eine Haltezeit von 39 Monaten. Die durchschnittliche Jahresrendite der Kommanditeinlage beläuft sich damit auf 36,62 %.

Das Shopping Center mit einer Fläche von 51.000 square foot wurde im November 2010 zu einem Kaufpreis von 5 Mio. USD erworben und für einen Bruttoverkaufspreis von 8,92 Mio. USD an ein unabhängiges familiengeführtes Unternehmen mit Sitz an der Westküste der USA verkauft. Dunwoody Plaza ist eine von zehn Immobilien im Besitz des diversifizierten Fonds. Nach dem Ankauf der Immobilie 2010 nahm der Fonds umfangreiche Renovierungen vor und ersetzte die Ankermieter, was zu einem beträchtlichen Wertzuwachs der Immobilie führte.

Das Portfolio des TSO-DNL Fund IV, L. P. umfasst bereits elf Objekte und weitere Ankäufe sind geplant.

Erste Verkäufe & neue Ankäufe
(24.09.2013) Da sich im Südosten der USA der Gewerbeimmobilien-Markt stetig verbessert, hat TSO Immobilien der verschiedenen Fonds für einen möglichen Verkauf getestet. Allgemein ist die Nachfrage sehr gut. Vor allem für die Gewerbeimmobilien Gravograph in Duluth, GA, und Dunwoody Plaza in Dunwoody, GA, des TSO-DNL Fund III, L.P. haben sich überdurchschnittlich viele Interessenten gemeldet. Daraufhin hat TSO den geforderten Kaufpreis noch einmal erhöht. Aktuell liegen für beide Objekte ernstzunehmende Kaufangebote vor. Sobald diese Kaufangebote als verbindliche Kaufverträge unterzeichnet sind, erhalten Sie hierzu die entsprechenden Informationen.

Closing des Büroparks Arbors Portfolio in Raleigh, North Carolina: Da der Büropark nur zu 60 % vermietet ist, handelt sich um ein opportunistisches Investment, weshalb TSO-DNL Fund IV, L.P. neben amerikanischen Investoren nur eine Minderheitsbeteiligung erwerben wird.

Trotz des geringen Vermietungstands wird die 8 % Vorzugrendite aus den aktuellen Mieten erwirtschaftet. Geplant ist, dass durch die Entwicklung der Immobilie das investierte Kapital innerhalb von ein bis maximal zwei Jahren verdoppelt wird. Als Beimischung zu den bisher im TSO-DNL Fund IV, L.P. befindlichen, nahezu voll vermieteten Immobilien, ist diese eine ideale Ergänzung.

Weiterhin plant TSO-DNL Fund IV, L.P. kurzfristig eine zu 90 % vermietete Büroimmobilie mit langfristigen Mietverträgen in Coral Gables, Florida, für ca. 9 Mio. USD zu erwerben. Coral Gables ist einer der exklusivsten Bezirke von Miami.

Ebenfalls vor endgültigem Vertragsabschluss steht eine Gewerbeimmobilie in South Carolina. Das Objekt ist zu 100 % vermietet, mit einem Mietvertrag bis 2023.

Bei anhaltend guter Platzierung geht der Inititator davon aus, dass bis Jahresende mindestens in zehn Immobilien investiert werden wird.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2020 Schmidtner GmbH