Habona Invest

(23.09.2016) Nach dem Ankauf eines Nahversorgungszentrums in Weidach-Weitramsdorf (Bayern) - wir berichteten über den Habona-Ankauf - hat der Habona Fonds 05 nun einen Edeka-Vollsortimenter in Herne (NRW) mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von ca. 6 Mio. EUR erworben. Der Vollversorger wurde 2014 fertiggestellt und ist für mindestens 15 Jahre fest an EDEKA als Hauptmieter vermietet. Der von GfK, Europas größtem Konsumforschungsinstitut, als sehr nachhaltig eingestufte EDEKA-Markt hat eine Gesamtmietfläche von 2.668 m².

Habona-Immobilienportfolio umfasst nun 6 Einzelhandelsimmobilien

Mit diesem Einkauf umfasst das Immobilienportfolio des Habona Einzelhandelsfonds 05 inzwischen 6 Einzelhandelsimmobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von ca. 25 Mio. EUR. Damit das Portfolio des Habona Einzelhandelsfonds 05 weiterhin zügig wachsen kann, hat sich Habona bereits Einzelhandelsimmobilien im Wert von über 30 Mio. EUR zum Ankauf gesichert. Noch diesen September sollen weitere Ankäufe erfolgen.

Bereits über 95% des Habona Einzelhandelsfonds 05 platziert!

Wichtig: Der Habona Einzelhandelsfonds 05 steht kurz vor dem Erreichen des prospektierten Eigenkapitalvolumens in Höhe von 30 Mio. EUR. Deshalb geht Habona davon aus, dass das Platzierungsziel vorzeitig erreicht wird.

Habona Fonds 05 für Financial Advisors Award 2016 nominiert

Tolle Nachrichten für Habona Invest: Der Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 05 ist in der Kategorie "Sachwertanlagen AIF" für den Financial Advisors Award 2016 nominiert worden. Heute, am 23. September 2016 werden in Hamburg die begehrten Financial Advisors Awards zum 14. Mal von Cash. verliehen.

Der Habona Fonds 01 wurde erfolgreich aufgelöst!

Und die Erfolgsgeschichte von Habona Invest geht weiter: Pünktlich nach Ablauf der nur 5-jährigen Fondslaufzeit wurden die 11 Immobilien des Habona Einzelhandelsimmobilien Fonds 01 im Rahmen eines Paketverkaufes erfolgreich an einen internationalen Großinvestor veräußert.

Habona rechnet mit einer Kaufpreiszahlung für das Portfolio zum Jahresende. Im Anschluss an die Kaufpreiszahlung werden die Anleger des Fonds ihr Beteiligungskapital inkl. Gewinne zurück erhalten.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2020 Schmidtner GmbH