Empfehlungen der Schmidtner GmbH Markt und Wissen Mediathek Über uns

Wir für Sie

agiofrei zeichnen
Aktuelle Stellenangebote bei der Schmidtner GmbH
PROJECT fonds

(26.09.2016) In den letzten Wochen hat sich das Immobilienportfolio der PROJECT-Immobilienentwicklungsfonds wieder vergrößert, denn PROJECT hat erneut Baugrundstücke in Hamburg, Berlin und Frankfurt erwerben können, mit einem Gesamtverkaufsvolumen von 59,7 Mio. EUR. Darüber hinaus wurde PROJECT Investment mit dem Platow Immobilien Award ausgezeichnet. Lesen Sie mehr dazu:

Baugrundstück in Berlin Reinickendorf

Es ist umfassend belegt, dass Berlin jährlich Tausende von neuen Wohnungen benötigt. Als einer der führenden Wohnungsentwickler in der Bundeshauptstadt trägt die PROJECT Gruppe in der Trettachzeile 15 mit dem Bau von weiteren 94 gehoben ausgestatteten Eigentumswohnungen zur Sättigung der hohen Nachfrage bei. Das Angebot an Eigentumswohnungen in Reinickendorf ist niedriger als der gegenwärtige und zukünftige Bedarf und die Bevölkerungsprognose bis 2030 sagt ein Wachstum von 9,4 Prozent voraus. In der Trettachzeile 15 sollen circa 7.000 m² Wohnfläche neu geschaffen werden, mit acht freistehenden Wohngebäuden auf dem 13.619 m² großen Baugrundstück.

Investition in Frankfurt

Neben der Trettachzeile 15 investiert der Mitte Juni in die Platzierung gestartete Immobilienentwicklungsfonds PROJECT Metropolen 16 mit der Hanauer Landstraße 57 im Frankfurter Ostend in sein nunmehr sechstes Objekt. Auf dem 754 m² großen Baugrundstück sieht PROJECT die Errichtung eines Wohn- und Geschäftshauses mit 28 gehoben ausgestatteten Eigentumswohnungen und drei Gewerbeeinheiten vor. Die Wohnfläche beträgt 1.119 m², die auf den Einzelhandel ausgerichteten Gewerbeflächen umfassen 172 m².

Das Baugrundstück befindet sich in der Nähe zum Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB). Es ist davon auszugehen, dass sich das unmittelbare und das mittelbare Umfeld um das Gebäude der EZB weiter entwickeln und ein attraktiver Standort für Wohn- und Geschäftsimmobilien werden wird. Die PROJECT Immobilienentwicklungsfonds nehmen durch die Investition in der Hanauer Landstraße dieses Entwicklungspotential frühzeitig auf und bieten den Investoren so eine optimale Investitionsmöglichkeit.

PROJECT baut wieder in Hamburg

In der letzten Woche hat PROJECT schließlich das 2.165 m² große Baugrundstück Goosacker 1, 3 Ecke Osdorfer Landstraße 173, 175, 177 in Hamburg Osdorf erworben. Das geplante Verkaufsvolumen der Wohnanlage beträgt rund 19,7 Millionen EUR. 43 gehoben ausgestattete 2- bis 5-Zimmer-Eigentumswohnungen mit rund 3.500 m2 Wohnfläche entstehen im Rahmen des Neubaus. Vorgesehen sind drei im KfW-55-Standard zu errichtende Wohnhäuser mit jeweils vier Vollgeschossen sowie eine Tiefgarage mit 29 PKW-Stellplätzen. Mit dieser Investition erweitert der seit Mitte Juni in Platzierung befindliche PROJECT Immobilienentwicklungsfonds Metropolen 16 seine Streuungsquote auf sieben Objekte. Weitere Ankäufe sind in Kürze geplant.

PROJECT Investment mit Platow Immobilien Award ausgezeichnet

Auf dem Platowforum Beteiligungen 2016 ist PROJECT mit dem Platow Immobilien Award in der Kategorie Beteiligungen geehrt worden. Matthias Hofmann, Vorstand der Kapitalverwaltungsgesellschaft PROJECT Investment AG, nahm den Branchenpreis am 15. September in Frankfurt am Main entgegen.

In seiner Laudatio begründete der Fonds- und Immobilienspezialist des »Platow Brief« und Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft deutscher Immobilienjournalisten Werner Rohmert die Entscheidung: »Gegen damalige Widerstände von Analysten und Presse wegen der Risiken von Projektentwicklungen setzte sich der Initiator mit Risikomanagement, Professionalität, guter Kommunikation und natürlich Erfolg für die Anleger durch. Entscheidend für den Erfolg war aber sicherlich die vollständige Eigenkapitalfinanzierung, die zu Bankenunabhängigkeit und Sicherheit führte. (…) Die Project Gruppe aus Bamberg gilt heute als führender Investor im Bereich Projektentwicklung für Wohnimmobilien.«

In den vergangenen drei Jahren konnte PROJECT mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter den Fondsinitiator des Jahres 2014 der Finanzmagazine €uro und Fonds & Co., den Cash Financial Advisors Award 2014 in der Kategorie Sachwertanlagen Immobilien, den Deutschen Beteiligungspreis 2014 in der Kategorie Managementseriosität sowie den Service Award 2016 von FONDS professionell. »Wir freuen uns mit dem Platow Immobilien Award eine weitere begehrte Auszeichnung im Beteiligungsmarkt durch eine hochkarätig besetzte Jury mit ausgewiesener Immobilienexpertise erhalten zu haben«, so Matthias Hofmann.

PROJECT Investment AG erhöht Grundkapital auf 1 Million EUR

PROJECT Investment Gruppe hat auf ihrer Hauptversammlung am 10. August 2016 die Erhöhung des Grundkapitals um 700.000 EUR beschlossen. Das auf eine Million EUR erhöhte Grundkapital ist mit Stand 29. August 2016 im Handelsregister unter HRB 7614 eingetragen worden.

PROJECT Investment setzt damit seine nachhaltige Stabilitätsstrategie fort. Nicht nur die reine Eigenkapitalbasis und die breite Streuung der Beteiligungsangebote in mindestens 10 Immobilienentwicklungen je Fonds gehören zur Sicherheitsarchitektur der Franken. Auch die Absicherung der Anleger durch steigende Kapitalreserven der emittierenden Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) bilden ein Sicherheitsmerkmal des Bamberger Investmenthauses. »Das bisherige Grundkapital in Höhe von 300.000 Euro konnten wir aus Gesellschaftsmitteln mehr als verdreifachen. Durch diese signifikante Erhöhung sind unsere Anleger zusätzlich abgesichert«, so die Vorstände der PROJECT Investment AG, Matthias Hofmann und Ralf Cont.

Die im Mai 2013 gegründete Kapitalverwaltungsgesellschaft PROJECT Investment AG verwaltet derzeit neun verschiedene Immobilieninvestmentvermögen in Form von geschlossenen Alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger und Spezial-AIF für semi-professionelle und institutionelle Investoren. Die PROJECT-KVG beschäftigt 26 Spezialisten, die ein Fondsvolumen von über 300 Millionen EUR verwalten.

Aktuell entwickelt die PROJECT Gruppe mit ihrem exklusiven Asset Manager PROJECT Immobilien und insgesamt 486 Immobilienspezialisten 70 Objekte in den acht Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt, Nürnberg, München, Düsseldorf, Köln und Wien mit einem Verkaufsvolumen von über 1,5 Milliarden EUR.

PROJECT Wohnen 15 ist vollplatziert.

PROJECT Metropolen 16 ist vollplatziert.

PROJECT Investment

26.09.2016

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

Schmidtner GmbH

040 - 325 07 14 - 0

Unkomplizierter, direkter Service!