Empfehlungen der Schmidtner GmbH Markt und Wissen Mediathek Über uns

Wir für Sie

agiofrei zeichnen
Aktuelle Stellenangebote bei der Schmidtner GmbH
PROJECT Investment

(23.01.2017) Im Frühjahr 2016 hat PROJECT den Service Award von FONDS Professionell gewonnen. Jetzt bestätigt der Spezialist für Entwicklung von Wohn- und Gewerbeimmobilien erneut sein stets hohes Qualitätsniveau im Service-Bereich mit der AssCompact Trends Studie IV/2016. Die Ergebnisse stammen aus einer Befragung von Assekuranz- und Finanzvermittlern zur aktuellen Stimmung im Vertrieb von Finanzdienstleistungen, dieses Mal mit dem Fokus auf das Thema „Digitale Unterstützung“.

Im Bereich Beteiligungen ist PROJECT Investment nach der Top-Positionierung in der AssCompact Trends Studie III/2016 auch in der vierten Quartalserhebung erstrangig. Das auf Investitionen in Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen spezialisierte Investmenthaus PROJECT Investments unterstützt freie Finanzvermittler und Maklerpools mit bundesweit vor Ort präsenten Vertriebsdirektionen. Ergänzend kümmert sich das zentrale Serviceteam der PROJECT Vermittlungs GmbH um die zeitnahe Bearbeitung aller Partneranfragen. Außerdem wird den Vertriebspartnern ein internes Online-Portal zur Verfügung gestellt, das rund um die Uhr neben allen angebotsspezifischen Daten und Unterlagen auch ein Renditeberechnungsprogramm bietet.

“Wir freuen uns sehr, dass die Service-Leistungen, die wir mit unserem engagierten Außen- und Innendienstteam erbringen, erneut von freien Finanzvermittlern mit der Spitzenposition gewürdigt worden sind. Dies sehen wir als Verpflichtung für die Zukunft“, sagt Alexander Schlichting, geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH.

PROJECT Vier Metropolen II schließt mit 151 Mio. EUR Eigenkapital

Ende 2016 hat PROJECT Investment seinen auf die Bedürfnisse von institutionellen Investoren ausgelegten Immobilienentwicklungsfonds Vier Metropolen II geschlossen. Mit 151 Mio. EUR konnte das Platzierungsergebnis die Erwartungen übertreffen.

Indirekte Immobilieninvestments im Bereich der Projektentwicklung erfreuen sich auch bei institutionellen Investoren steigender Beliebtheit. Bis Anfang Dezember 2016 hatte der rein eigenkapitalbasierte Spezial-AIF Vier Metropolen II von sieben institutionellen Investoren Kapitalzusagen in Höhe von 110 Mio. EUR erhalten. Binnen vier Wochen erhöhte sich der Platzierungsstand durch Zusagen von zwei weiteren Großinvestoren um zusätzliche 41 Mio. EUR.

“Mit dem erzielten Eigenkapitalvolumen in Höhe von 151 Millionen Euro kann unser Asset Manager PROJECT Immobilien Objekte im Wert von 350 bis 400 Millionen Euro umsetzen«, so Jürgen Uwira, Geschäftsführer der PROJECT Real Estate Trust GmbH.

Jahresumsatz 2016: PROJECT akquiriert 264 Mio. EUR Eigenkapital

Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat PROJECT das höchste Eigenkapitalvolumen ihrer 21-jährigen Unternehmensgeschichte erzielt. Auch der Umsatz beim Wohnungsverkauf stieg mit 250 Mio. EUR auf Rekordniveau.

Die nach Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) regulierten Immobilienentwicklungfonds für semi-professionelle (Metropolen SP 2) und private Investoren (PROJECT Wohnen 14 und 15 sowie PROJECT Metropolen 16) konnten mit einer Steigerung von 25% auf 105 Mio. EUR Zeichnungssumme (2015: 84 Mio. EUR) zeigen, dass der Markt für Immobiliensachwertanlagen im Bereich Alternative Investmentfonds (AIF) weiter erfolgreich wächst. So setzt die PROJECT Vermittlungs GmbH ihre Serie fort und verzeichnet das neunte Jahr in Folge eine Umsatzsteigerung im Publikums- und semi-professionellen Bereich. Zudem haben die Spezial-AIF für institutionelle Investoren (Vier Metropolen II) und Family Offices (Metropol Invest) das vergangene Jahr mit einer Zeichnungssumme von insgesamt 159 Mio. EUR über den Erwartungen abgeschlossen.

PROJECT Wohnen 15 ist vollplatziert.

PROJECT Metropolen 16 ist vollplatziert.

PROJECT Investment

23.01.2017

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

Schmidtner GmbH

040 - 325 07 14 - 0

Unkomplizierter, direkter Service!