Empfehlungen der Schmidtner GmbH Markt und Wissen Mediathek Über uns

Wir für Sie

agiofrei zeichnen
Aktuelle Stellenangebote bei der Schmidtner GmbH
Container-Direktinvestments

(06.11.2017) Vom Wachstum des Containerumschlages in 2017 haben wir berichtet und von dem Wachstum des Containerumschlages profitieren auch die Preise und Mietraten von Standard- und Tankcontainern. Nach jahrelanger Talfahrt bewegen sich die Preise für neue 20-Fuß-Standardcontainer seit dem zweiten Halbjahr 2016 zusammen mit den Stahlpreisen wieder nach oben. 2017 setzt sich dieser Trend im ersten Halbjahr fort. Ende Juni lagen sie laut Drewry Maritime Research bei rund 2.200 US-Dollar pro CEU. Für das Gesamtjahr erwartet das Londoner-Analysehaus, dass sich die Preise bei ca. 2.000 US-Dollar einpendeln werden. Die Leasingraten für neu vermietete 20-Fuß-Standarcontainer lagen im zweiten Quartal 2017 bei einer Tagesmiete von rund 0,53 US-Dollar. Lesen Sie auch, was sich bei den Preisen für neue Tankcontainer tut:

Auch die Preise für neue Tankcontainer erholen sich

Auch die Preise für neue Tankcontainer erholten sich im Verlauf des zweiten Halbjahres 2016 leicht und lagen im ersten Halbjahr 2017 laut Einschätzung der Leasinggesellschaft FPG Raffles zwischen 13.000 und 14.000 US-Dollar pro Standard-Tankcontainer ab Fabrik. Anders als bei Standardcontainern kommen bei Tankcontainern noch Positionierungskosten zwischen 500 und 1.500 US-Dollar dazu. Denn die Mieter von Tankcontainern leasen die Container in der Regel nicht ab Fabrik, sondern ab Orten, wo jeweils ein hoher Bedarf an Flüssigkeitstransporten besteht. Aufgrund der Trendumkehr bei den Kaufpreisen sowie den wieder steigenden Zinsen im US-Dollar erwartet FPG Raffles für das Jahr 2017 ein im Vergleich zum Vorjahr höheres Mietratenniveau.

BUSS Capital

06.11.2017

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

Schmidtner GmbH

040 - 325 07 14 - 0

Unkomplizierter, direkter Service!