Wattner AG

(19.12.2017) Die Platzierung des Nachrangdarlehens Wattner SunAsset 7 schreitet erfolgreich voran: Mittlerweile, elf Wochen nach Beginn der öffentlichen Zeichnungsfrist, sind bereits über 60% des Wattner SunAsset 7 platziert, die von Privatanlegern eingeworbenen qualifizierten Nachrangdarlehen sollen insgesamt mindestens 8.700.000 EUR betragen. Anleger, die noch in diesem Jahr zeichnen, erhalten einmalig einen Frühzeichnerbonus in Höhe von 1% des Anlagebetrages.

Fünftes Solarkraftwerk übernommen

Aufgrund der guten Platzierung des Wattner SunAsset 7 konnte jetzt das fünfte Solarkraftwerk übernommen werden und zwar die Anlage Ferchland mit einer Leistung von 5,5 Megawatt und einem Kaufpreis von 1,2 Mio. EUR. Das Portfolio des Wattner SunAsset 7 umfasst aktuell 5 produzierende Solarkraftwerke mit einer Gesamtleistung von rund 16 Megawatt, die die Zinsen für die Anleger erwirtschaften. Weitere Kraftwerke mit rund 28 Megawatt Leistung stehen zur Übernahme bereit.

Eine aktuelle Übersicht über alle Investitionsobjekte finden Sie auf der Wattner-SunAsset-7-Produktseite unter den Downloads.

Wattner SunAsset 7: sicherheitsorientiert & keinerlei Risiken aus Planung und Errichtung

Die Vermögensanlage Wattner SunAsset 7 ist sicherheitsorientiert ausgerichtet: 20 Jahre lang werden deutsche Solarkraftwerke mit gesetzlich garantierter Vergütung gehalten und betrieben. Es werden ausschließlich bereits errichtete und produzierende Kraftwerke übernommen - für Wattner SunAsset 7 gibt es daher keinerlei Risiken aus Planung und Errichtung. Darüber hinaus hat Wattner Eigenkapital in Höhe von 500.000 EUR eingezahlt, welches bis nach Rückzahlung der Darlehen an die Anleger in der Vermögensanlage verbleibt und ebenfalls als Sicherheit dient.

Die Vermögensanlage Wattner SunAsset 7 im Überblick

  • Attraktive Zinsen, beginnend bei 4,5% und steigend bis auf 6,0%
  • Bis Ende 2017 gibt es noch einen Frühzeichnerbonus in Höhe von 1%
  • Die Tilgung erfolgt kontinuierlich über die Laufzeit
  • Ein Einstieg ist ab 3.000 EUR möglich

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH