HEP Capital

(23.03.2020) Die politisch und gesellschaftlich vorangetriebene Abkehr von fossilen und atomaren Energieträgern richtet den Blick auf die Erzeugung elektrischen Stroms aus erneuerbaren Energien. Zukunftschancen liegen insbesondere im Bereich Solarenergie. Der Ausbau erneuerbarer Energien bietet Investoren z.B. beim HEP Solar Portfolio 1 enorme Zukunfts- und Ertragschancen. kapital-markt intern hat sich in diesem Zusammenhang ausführlich mit der aktuellen HEP-Leistungsbilanz und den beiden aktuellen HEP-Investments beschäftigt. Das Fazit finden Sie hier:

kapital-markt intern über HEP

k-mi-Fazit: „Die hep-Strategie, Solarparks aus eigener Hand in politisch sowie wirtschaftlich stabilen Märkten zu konzipieren und zu bauen, ist für die Investoren bislang mit sehr guten Ergebnissen voll aufgegangen. Der weltweite Trend in Richtung regenerativer Energie sollte den hep-Aktivitäten weiteren Auftrieb geben, so dass sich Investoren hier in guten Händen fühlen dürfen.“

Solar Portfolio 1 erweitert Investitionen in den USA

HEP berichtet in ihrer aktuellen Pressemitteilung, dass zwei weitere US-amerikanische Solarprojekte mittels länderspezifischem Spezial-AIF durch den HEP Solar Portfolio 1 erworben werden konnten:

  • Mit „Clear“ installiert HEP in North Carolina 4,5 MWp, Stromabnehmer ist der börsennotierte Energieversorger Duke Energy.
  • Das 20,7 Megawatt starke Projekt „Depot“ liegt in Virginia. Stromabnehmer ist Appalachian Power, ein regionaler Ableger des börsennotierten American Elecric Power.

Baufortschritt in Japan

Beginn der Landaufbereitung für das Projekt Kamigori mit einer zu installierenden Leistung von 11,7 MWp war im September 2019. Nun sind alle Flächen freigeräumt und 60% der Solar-Module errichtet. Fortschritte vermelden die Projektmanager auch von der Baustelle in Ayabe. Über die Hälfte der Tische und 25 Prozent der Module sind installiert. Wetterbedingt verzögert sich die geplante Fertigstellung voraussichtlich um ca. drei Wochen. Es liegen 30 Zentimeter Schnee.

Aktueller Platzierungsstand des HEP – Solar Portfolio 1: über 20 Mio. EUR.

HEP - Solar Portfolio 1

HEP - Solar Portfolio 1 HEP - Solar Portfolio 1
Laufzeit: 21 Jahre
Rückfluss: 213,00%1)
Mehr Infos

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2020 Schmidtner GmbH