Empfehlungen der Schmidtner GmbH Markt und Wissen Mediathek Über uns

Wir für Sie

agiofrei zeichnen
Aktuelle Stellenangebote bei der Schmidtner GmbH
HTB Hanseatisches Fondshaus

(11.08.2015) Nach nur fünf Monaten kann die Bremer HTB Gruppe die vorzeitige Vollplatzierung ihres neuesten alternativen Immobilien-AIF vermelden: Der HTB Strategische Handelsimmobilie Plus Nr. 4 (SHP) am traditionsreichen Bayreuther Handelsobjekt „Alte Spinnerei“ hatte ein Gesamtvolumen von 30,8 Mio. EUR und war vor allem auf Privatanleger zugeschnitten. Weitere Projekte dieser Art sind geplant.

Die „Alte Spinnerei“ ist ein denkmalgeschütztes Industriebauwerk aus dem 19. Jahrhundert und liegt in Zentrumsnähe im oberfränkischen Bayreuth. Das ehemalige Spinnereiwerk ist im Jahre 2007 kernsaniert und an gewerbliche Mieter vermietet worden. 2014 gelang es der HTB Gruppe, sich das Objekt zu günstigen Konditionen zu sichern – so konnte sie Anlegern die Möglichkeit eröffnen, rentabel in eine zu 100 Prozent fest vermietete, gemischt genutzte Gewerbeimmobilie zu investieren.

HTB Vertriebsgeschäftsführer Patrick Brinker: „Die hohe Nachfrage bestätigt einmal mehr den anhaltenden Anlegertrend zu werthaltigen Gewerbe- und Handelsimmobilien“. Dieser Trend beflügelte auch das Engagement der Investoren: Die durchschnittliche Zeichnungssumme lag mit rund 64.000 EUR auf vergleichsweise sehr hohem Niveau. „Mit dem richtigen Mieter-Mix, der auch demographische und regionale Standortfaktoren berücksichtigt, können die Anleger hier langfristig von einer sehr positiven Entwicklung ausgehen.“

HTB Hanseatische Fondshaus GmbH

11.08.2015

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

Schmidtner GmbH

040 - 325 07 14 - 0

Unkomplizierter, direkter Service!