Empfehlungen der Schmidtner GmbH Markt und Wissen Mediathek Über uns

Wir für Sie

agiofrei zeichnen
Aktuelle Stellenangebote bei der Schmidtner GmbH
PROJECT Investment

(04.01.2019) Am 2. Juli 2018 ist der PROJECT Metropolen 18 offiziell in die Platzierung gestartet. PROJECT Investment baut schwerpunktmäßig selbstgenutzte Wohnimmobilien in Metropolregionen mit langfristig hoher Nachfrage und vermarktet diese mit eigenen Verkaufsteams über seinen exklusiven Asset Manager PROJECT Immobilien. Mittlerweile hat der PROJECT Metropolen 18 die Blind Pool-Phase verlassen, wir haben für Sie zusammengetragen, wo PROJECT jüngst investiert hat. Lesen Sie auch, welche beiden Auszeichnungen PROJECT Investment erhalten hat:

Die letzten Investitionen für den PROJECT Metropolen 18 im Überblick

PROJECT investiert in Berlin und München (Oktober 2018)

In Teltow bei Berlin sowie in München hat PROJECT zwei neue Grundstücke erworben. Vorgesehen ist der Bau von insgesamt 129 Eigentumswohnungen. Die Immobilienentwicklungen gehören unter anderem zum Portfolio des seit Juli in Platzierung befindlichen Immobilienfonds »Metropolen 18«, der planmäßig in sieben fest definierten Metropolregionen mit hoher Wohnraumnachfrage investiert.

Berlin: Die Errichtung von drei Wohngebäuden und einer Tiefgarage plant PROJECT auf dem 7.358 m² großen Baugrundstück Jahnstraße 7 in Teltow bei Berlin. Das Verkaufsvolumen beläuft sich auf circa 41,7 Mio. EUR. Derzeit unterliegt das Grundstück keiner Nutzung. Das Bestandsgebäude wurde ehemals als Lagergebäude genutzt und wird im Zuge der Immobilienentwicklung abgerissen.

München: Zudem konnte das 772 m² große Baugrundstück Landsbergerstraße 459 angekauft werden, das im Münchener Stadtteil Pasing-Obermenzing liegt. Die geplante Immobilienentwicklung umfasst ein Gesamtverkaufsvolumen von rund 17 Mio. EUR. Der PROJECT Metropolen 18 erhöht seine Streuung auf acht Immobilienentwicklungen.

PROJECT investiert in Potsdam und Berlin (August 2018)

Der PROJECT Metropolen 18 baut seine Investitionspipeline planmäßig aus. Gemeinsam mit weiteren PROJECT-Fonds beteiligt sich der rein eigenkapitalbasierte Alternative Investmentfonds (AIF) an einer Wohn- sowie an zwei Gewerbeimmobilienentwicklungen in Berlin und Potsdam im Gesamtwert von rund 75,9 Mio. EUR. Durch die Neuankäufe steigt der Wert des Immobilienentwicklungsportfolios auf insgesamt rund 2,92 Mrd. EUR.

Potsdam: In unmittelbarer Nähe des Potsdamer Hauptbahnhofes hat PROJECT in der Babelsberger Straße/Friedrich-Liszt-Straße ein rund 3.700 m² großes Baugrundstück erworben. Auf dem annähernd quadratisch geschnittenen Areal ist ein Hotel- und Bürogebäude mit einer zweigeschossigen Tiefgarage geplant.

Berlin: In Berlin konnte PROJECT ebenfalls ein für die gewerbliche Nutzung vorgesehenes Grundstück sichern. Am Tempelhofer Damm 156 soll ein sechsgeschossiges Büro- und Geschäftshaus mit Tiefgarage errichtet werden. Das exponierte Eckgrundstück liegt vis à vis zum Bezirksrathaus Tempelhof-Schöneberg, direkt an der U-Bahnstation Alt-Tempelhof. PROJECT Metropolen 18 verlässt damit konzeptionsbedingte Blind Pool-Phase.

Neben den beiden gewerblichen Immobilienentwicklungen kann PROJECT auch sein Wohnungsbauportfolio weiter ausbauen. Das 3.060 m² große Berliner Baugrundstück Roelckestraße 13 soll mit einem Mehrfamilienhaus, mehreren Reihenhäusern sowie einer Tiefgarage umgesetzt werden, die eine Wohnfläche von insgesamt rund 3.300 m² bieten. Die auf dem Grundstück befindlichen leerstehenden Bestandsgebäude sollen abgerissen werden. Mit den drei Neuinvestitionen erhöht PROJECT die aktuelle Zahl der Immobilienentwicklungen in Deutschland und Wien auf 117 Objekte mit einem Gesamtverkaufsvolumen von rund 2,92 Mrd. EUR.

Ottmar Heinen, Vorstand Vertrieb und Marketing der PROJECT Beteiligungen AG: „Metropolen 18 hat planmäßig drei Neuinvestitionen in attraktive Immobilienentwicklungen vollzogen und damit die konzeptionsbedingte Blind Pool-Phase wenige Wochen nach Platzierungsstart verlassen. Es werden mit steigendem Eigenkapitalvolumen zügig weitere Ankäufe in Objekte mit hohem Entwicklungspotential erfolgen. Diese konzentrieren sich ausschließlich auf Metropolregionen mit nachhaltigem Wohnraumbedarf und ausgeprägter Nachfrage nach gewerblichen Objekten wie in Berlin, Hamburg, Nürnberg, München, der Rhein-Main-Region sowie im Rheinland mit den Kernstädten Düsseldorf und Köln.“

PROJECT erhält Deutschen Beteiligungspreis 2018

PROJECT Investment - Deutscher BeteiligungsPreis 2018

PROJECT Investment ist zum dritten Mal nach 2014 und 2016 mit dem Deutschen Beteiligungspreis ausgezeichnet worden. Der Immobilienmanager konnte sich den Award in der Kategorie „TOP Managementseriosität“ sichern.

Laudatorin und Wirtschaftsjournalistin Beatrix Boutonnet: „Seit Ihrer Gründung 1995 haben über 22.000 Anleger der PROJECT Investment Gruppe ihr Kapital anvertraut. 32 Immobilien- beziehungsweise Immobilienentwicklungsfonds hat PROJECT bislang aufgelegt: Publikumsfonds, semi-professionelle und institutionelle Fonds sowie Private Placements. Sie bauen aktuell 120 Objekte mit rund 6.500 Wohn- und Geschäftseinheiten. Das ist Ihren individuellen Erfolgszutaten zu verdanken – ich möchte dabei als Erstes Ihre Tatkraft, viel Know-how und Ihre Mitarbeiter nennen. Konsequent bleiben Sie dabei, nur an den Standorten vertreten zu sein, an denen Sie sich auskennen. Was mir aber am meisten gefällt, ist die Bodenständigkeit, die trotz des Erfolgs und der guten Zahlen geblieben ist. Und auch der gelebte soziale Aspekt, der bei PROJECT mehr ist, als ein Lippenbekenntnis.“

PROJECT Investment zu den besten Arbeitgebern der Finanzbranche gekürt

PROJECT Investment - TOP Arbeitgeber Mittelstand 2019

PROJECT Investment ist als „Top Arbeitgeber Mittelstand 2019“ ausgezeichnet worden. Der Preis wurde vom Fachmagazin FOCUS Business in Kooperation mit dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com verliehen.

„Leistung, Transparenz und Partnerschaft sind von uns gelebte Werte. Wir freuen uns, dass die hohe Qualität unseres Hauses als einer der besten Arbeitgeber in der mittelständischen Finanzbranche mit dieser Auszeichnung gewürdigt wird“, sagen die Vorstände Ottmar Heinen und Markus Schürmann von der PROJECT Beteiligungen AG, der Holdinggesellschaft der PROJECT Investment Gruppe. Das der Auszeichnung zugrundeliegende Ranking basiert auf dem FOCUS-Score, der sich aus den Kriterien Unternehmensgröße, kununu-Score sowie Gesamtzahl der kununu-Arbeitgeberbewertungen ergibt.

Die aktuellen Immobilien-AIF von PROJECT Investment

PROJECT Metropolen 17 PROJECT Metropolen 17
PROJECT Investment
Mehr Infos Laufzeit: 15 Jahre
Rückfluss: 164,3%1)
PROJECT Metropolen 17
PROJECT Metropolen 18 PROJECT Metropolen 18
PROJECT Investment
Mehr Infos Laufzeit: 12 Jahre
Rückfluss: 157,80%1)
PROJECT Metropolen 16

04.01.2019

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

Schmidtner GmbH

040 - 325 07 14 - 0

Unkomplizierter, direkter Service!