Habona Invest

(26.02.2024) Die unabhängige G.U.B. Analyse hat dem Habona Deutsche Nahversorgungsimmobilien Fonds 08 eine Bewertung von "SEHR GUT" (Note A+) verliehen. Somit wird Habona als Experte für Nahversorgungsimmobilien anerkannt und hat durch die erfolgreiche Investitionstätigkeit der vorherigen Fonds seine Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Das Frankfurter Emissionshaus Habona Invest GmbH hat mit dem Habona Deutsche Nahversorgungsimmobilien Fonds 08 das Konzept der bereits platzierten Vorgängerfonds weiterentwickelt, indem es auf Kurzlaufzeiten setzt. Lesen Sie mehr dazu:

Habona Deutsche Nahversorgung: Langfristige Mietverträge mit deutschen Lebensmitteleinzelhändlern

Der Fokus des alternativen Investmentfonds (AIF) Habona Deutsche Nahversorgungsimmobilien Fonds 08 liegt auf Nahversorgungsimmobilien, die langfristige Mietverträge mit deutschen Lebensmitteleinzelhändlern wie REWE (Penny), EDEKA (Netto), Lidl und Aldi abschließen – idealerweise bis zu 15 Jahre. Zu Beginn der Investitionstätigkeit sind die konkreten Immobilien jedoch noch nicht festgelegt, was bedeutet, dass der Fonds als Blind Pool fungiert.

G.U.B. identifiziert folgende Stärken des Habona Fonds 08:

  • Managementteam mit umfangreicher Erfahrung in der Branche
  • Erfolgreicher Abschluss von fünf Nahversorgungsfonds
  • Bewiesener Marktzugang über Vorläuferfonds
  • Stabile Natur von Nahversorgungsimmobilien
  • Geplante Risikomischung
  • Konzeptgemäße steuerfreie Ausschüttungen

Auszeichnungen für den Habona Deutsche Nahversorgungsimmobilien Fonds 08


Auszeichnungen für den Habona Deutsche Nahversorgungsimmobilien Fonds 08

Der aktuelle Habona-Fonds

Habona Deutsche Nahversorgungsimmobilien Fonds 08 Habona Nahversorgungsfonds 08
Laufzeit: 6 Jahre
Rückfluss: 127 %1)
Mehr Infos

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. In den Substanzwert wurde die Liquiditätsreserve eingerechnet. Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit der Angaben und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

  • Schmidtner GmbH
  • Postfach 62 04 40
  • 22404 Hamburg
  •  
  • Tel.: +49 (0) 40 - 325 07 14 - 0
  • Fax: +49 (0) 40 - 325 07 14 - 50
  • E-Mail: info@schmidtner-gmbh.de
© 2024 Schmidtner GmbH