HTB 10. Immobilien Portfolio

HTB 10. Immobilien Portfolio: Direkte und indirekte Zweitmarkt-Beteiligung an rund 50 deutschen Immobilienfonds

HTB 10. Immobilien Portfolio
JETZT Infos bestellen
Produktklasse Alternativer Investmentfonds
Emissionshaus HTB
Emissionstyp Immobilienfonds, Zweitmarkt, AIF
Kategorie Immobilien, Zweitmarkt
Laufzeit 10 Jahre
Mindestbeteiligung 5.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100%
Substanzquote 89,50%
Besteuerung Gewerbebetrieb
Auszahlungen1) 2 - 8% p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) 158%
Agio2) 5% Hinweis

Prospekt
(Stand: Juli 2018)
wAI
(Stand: Juli 2018)
Beitritt
(Stand: Juli 2018)

Aktueller Stand: Juni 2019
 
Agiofrei zeichnen

Agio sparen?
Zum Thema agiofreie Zeichnung beachten Sie bitte den Hinweis

Online-Zeichnung

Online zeichnen?
Bei diesem Fonds ist bald eine direkte Online-Zeichnung möglich

Unserer Service

Unser Service für Sie
Wir sind über die gesamte Fondslaufzeit stets an Ihrer Seite

Kurzportrait: HTB 10. Immobilien Portfolio

Mit dem Zweitmarktfonds HTB 10. Immobilien Portfolio investieren sie gleichzeitig in zahlreiche, hochwertige Büro-, Einzelhandels-, Logistik-, Hotel- und Pflegeimmobilien. Vorteil: Die geplanten Investitionsobjekte haben bereits den Realitätscheck von einigen Jahren Laufzeit bestanden. So hat jedes Investitionsobjekt aus dem HTB 10. Immobilien Portfolio mindestens drei Qualitätssicherungen durchlaufen: Die erste beim Ankauf für den ursprünglichen Immobilienfonds, die zweite während der bisherigen Laufzeit und die dritte durch die HTB-Datenbank und die hauseigenen Experten. Ein bewährtes Konzept, denn die Ausschüttungen aller laufenden HTB-Immobilienzweitmarktfonds liegen seit mehr als 10 Jahren aktuell im Plan oder darüber.

Details: HTB 10. Immobilien Portfolio

Vorteile

  • Reiner Eigenkapitalfonds
  • Direkte und indirekte Beteiligung an rund 50 deutschen Immobilienfonds
  • Aktives Assetmanagement zur Realisierung von Wertsteigerungen
  • Vorteilhafte Risikomischung durch zahlreiche Investments

Ratings, Analysen, Auszeichnungen

HTB 10. Immobilien Portfolio: Ratings und Auszeichnungen

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Die Anlagepolitik und Anlagestrategie des HTB 10. Immobilien Portfolio besteht in dem mittelbaren Erwerb von Immobilien über Immobilienfonds und dem Aufbau eines diversifizierten Beteiligungsportfolios. Hierfür wird die HTB Anteile an Zielfonds erwerben. Bei den Zielfonds handelt es sich um geschlossene Publikums- oder Spezial-AIF. Darüber hinaus kann die Gesellschaft sich auch an geschlossenen Spezial-AIF beteiligen, die ganz oder teilweise direkt oder mittelbar in Immobilien in Deutschland (einschließlich Wald, Forst und Agrarland) investieren.

Bei den geschlossenen Immobilienfonds handelt es sich um bereits seit mehreren Jahren bestehende Gesellschaften, die in Immobilien investiert sind, die in Deutschland belegen sind. Eine Beteiligung an solchen Gesellschaften ist nur mittelbar über Spezial-AIF möglich. Die HTB Gruppe wird zu diesem Zweck in der Investitionsphase der Gesellschaft mindestens zwei Spezial-AIF in der Rechtsform der geschlossenen Investmentkommanditgesellschaft gründen, an denen sich die Gesellschaft als Gründungskommanditistin beteiligen wird. Diese Spezial-AIF werden ebenfalls von der KVG verwaltet.

Für die Investitionen der Gesellschaft gelten die folgenden Investitionskriterien und Anlagegrenzen:

  • Die Gesellschaft investiert nur in Vermögensgegenstände (Anteile an Zielfonds), deren jeweiliger Gesamtwert (Wert der zu erwerbenden und bereits gehaltenen Anteile des jeweiligen Zielfonds) EUR 50 Mio. nicht überschreitet.
  • Mindestens 60% des investierten Kapitals werden in geschlossene Spezial-AIF angelegt.
  • Mindestens 60 % des investierten Kapitals werden indirekt in Gewerbeimmobilien vom Typ Hotel, Büro, Handel oder Logistik angelegt, die in den alten Bundesländern oder Berlin belegen sind und eine Mietfläche von mehr als 800 m² aufweisen.
  • Maximal 50% des investierten Kapitals werden indirekt in Betreiberimmobilien (Hotels, Pflegeimmobilien, Krankenhäuser) angelegt.
  • Maximal 20% des investierten Kapitals werden indirekt in Wohnimmobilien angelegt.
  • 100% des investierten Kapitals werden indirekt in Vermögensgegenstände investiert, die in Deutschland belegen sind.
  • 100% des investierten Kapitals werden in Zielfonds investiert, bei denen keine Risiken aus Fremdwährungsdarlehen bestehen.

Blind Pool: Zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung wurden noch keine Investitionen getätigt.

JETZT kostenlos alle Unterlagen anfordern

Ausschüttungsprognose1)

Das könnte Sie auch interessieren:

TSO-DNL Active Property II, L.P. TSO-DNL Active Property II
TSO-DNL
Mehr Infos Laufzeit: 05 Jahre
Rückfluss: 175 - 225%1)
TSO-DNL Active Property II, L.P.
26. INP Deutsche Sozialimmobilien 26. INP Sozialimmobilien
INP
Mehr Infos Laufzeit: 12 Jahre (Prognose)
Rückfluss: 157,4%1)
26. Sozialimmobilien
Hahn Pluswertfonds 173 Hahn Pluswertfonds 173
Hahn AG
Mehr Infos Laufzeit: 16 Jahre
Rückfluss: 169,60%1)
Hahn Pluswertfonds 173
Primus Valor - ImmoChance Deutschland 9 Primus Valor ICD 9
Primus Valor
Mehr Infos Laufzeit: 7 Jahre
Rückfluss: 145,06%1)
Primus Valor ICD 9
X

Ausschüttungsprognose: HTB 10. Immobilien Portfolio

Gesamtauszahlung: 158,00%
Veräußerungserlös: -
Gesamtmittelrückfluss: 158,00%
Prognosewert (vor Steuern)

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

Schmidtner GmbH

040 - 325 07 14 - 0

Unkomplizierter, direkter Service!