TSO Active Property III, LP - 2. Tranche

Immobilien-Investitionen im Südosten der USA bei überschaubarer Laufzeit, hoher geplanter Gesamtauszahlung und einer Investmenthistorie ohne Verluste

Hier geht es zu den aktuellen Beteiligungen von TSO

TSO Active Property III, LP
Geschlossen
Produktklasse US-Immobilienbeteiligung
Emissionshaus TSO
Emissionstyp Immobilie
Kategorie Ausland, US-Dollar
Laufzeit rd. 9 Jahre (Prognose)
Mindestbeteiligung 15.000 US$
Eigenkapitalanteil 50 - 60%
Substanzquote 86,10%
Besteuerung DBA plus ggf. Progressionsvorbehalt
Auszahlungen1) 8% p.a. (quartalsweise)
Gesamtmittelrückfluss1) k. A.
Agio2) 5% Hinweis
Angebot geschlossen

Kurzportrait: TSO Active Property III, LP

Mit dem TSO Active Property III, LP beteiligen Sie sich an einem Gewerbe-Immobilienportfolio an Top-Standorten im Süd-Osten der USA, der seit langem wachstumsstärksten Region in den USA. Die Beteiligungen von TSO sind aktuell mit die beliebtesten Sachwertbeteiligungen, weil sie drei der wichtigsten Anlagekriterien von Investoren erfüllen: Überschaubare Kapitalbindung, hohe geplante Gesamtsauschüttungen und eine makellose Investmenthistorie seit fast 30 Jahren. Durch die in 2018 in Kraft getretene US-Steuerreform ist nun noch ein weiteres Argument hinzugekommen, denn deutsche Anleger werden seitdem auf Erträge bei Gewerbeimmobilien steuerlich massiv entlastet – durch das DBA sowohl in den USA als auch in Deutschland.

Details: TSO Active Property III, LP

Vorteile

  • Top Gewerbestandorte im Süd-Osten der USA
  • Seit rd. 30 Jahren makellose Investmenthistorie
  • Bereits hohe Sonderausschüttungen bei den Vorgängern
  • Kurze Haltedauer der Immobilien von 3 - 5 Jahren geplant
  • Bereits zwei Bürogebäude in Georgia und ein Baugrundstück für ein Selfstorageobjekt in Florida erworben

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Beim TSO Active Property III, LP handelt es sich um eine Unternehmensbeteiligung als Limited Partner an der Emittentin (die „Limited Partner Anteile“).

Die Anlageobjekte der Emittentin (TSO Active Property III, LP) bestehen aus Mehrheitsbeteiligungen an bestehenden und zukünftigen Tochterunternehmen und aus einer Liquiditätsreserve. Die Anlageobjekte der Tochterunternehmen bestehen aus Mehrheitsbeteiligungen oder aufgrund Abrede der Gesellschafter beherrschenden Beteiligungen an bestehenden und zukünftigen Objektgesellschaften.

Die Anlageobjekte der Objektgesellschaften bestehen aus Gewerbeimmobilien im Südosten der USA. Im Blickpunkt stehen dabei verschiedene Arten von Gewerbeimmobilien - insbesondere Selbstlagerzentren, Bürogebäude, Einkaufszentren, Business Center und Industrieanlagen. Die Objektgesellschaften haben bereits Gewerbeimmobilien erworben und entwickeln diese oder bebauen diese neu und betreiben oder vermieten diese in der Folge. Sie beabsichtigen, weitere Gewerbeimmobilien zu erwerben und zu entwickeln oder neu zu bebauen und in der Folge zu betreiben oder zu vermieten. Nach einer zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung nicht bestimmten Betriebs- oder Vermietungsdauer, in jedem Fall aber vor der Beendigung der Emittentin, werden die Objektgesellschaften die Gewerbeimmobilien wieder veräußern.

Das aktuelle Investitions-Portfolio

Mansell I und II (Bürogebäude, Alpharetta, Georgia)

Bei Mansell I und II handelt es sich um zwei Bürogebäude mit ca. 21.800 qm Mietfläche. Ab 2020 werden die 1998 und 1999 errichteten Gebäude komplett renoviert, wodurch der Vermietungsstand nachhaltig erhöht werden soll. Die Gebäude befinden sich in Alpharetta, Georgia in einer gefragten Gegend, die sich durch eine sehr gut ausgebaute und weiter wachsende Infrastruktur auszeichnet. Der Komplex liegt verkehrsgünstig in der Nähe von zwei Autobahnauffahrten zur Autobahn Georgia State Route 400. In unmittelbarer Nähe befinden sich Outdoor-Sportmöglichkeiten und Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants sowie Freizeit- und Unterhaltungsangebote. Damit sind Mansell I und II für Unternehmen, die Büroraum suchen, sehr attraktiv.



Suwanee Gateway One (Bürogebäude, Suwanee, Georgia)

Suwanee Gateway One ist ein erstklassiges Bürogebäude, das über 13.331 qm Mietfläche verfügt. Das Objekt befindet sich in einem wohlhabenden, nordöstlich von Atlanta gelegenen Vorort, ist aus Richtung der Interstate 85 gut beschildert und hat einen leicht zugänglichen Haupteingang an der Lawrence-Suwanee Road. Es ist das nordöstlichste institutionelle Gebäude entlang des Interstate-85-Korridors und in diesem Gebiet das zweitjüngste Objekt. Mietern aus den Vorstädten bietet es hervorragenden Komfort, gepaart mit komfortablem Zugang zum Stadtkern Atlantas sowie zum Hartsfield-Jackson International Airport, dem meistfrequentierten Flughafen der Welt.



Blue Lake Center (Bürogebäude, Birmingham, Alabama)

In ausgezeichneter Lage, gut sichtbar an einer stark befahrenen Kreuzung der Interstate 459 und des Highways 280 in Birminghams bevorzugtem Vorstadtmarkt, liegt das Blue Lake Center – ein hochwertiges mittelgroßes hochklassiges Bürogebäude. Es verfügt über gut 15.000 qm vermietbare Bürofläche, verteilt auf vier Etagen mit großen Grundflächen von jeweils etwa 3.800 qm und zahlreiche oberirdische Parkmöglichkeiten. In unmittelbarer Nähe befindet sich The Summit, Birminghams Top-Einzelhandels- und -Restaurantstandort mit 940.000 ha Verkaufsfläche im Freien und 18 Restaurants. Neben The Summit gibt es in der direkten Umgebung in Birmingham einen weiteren bedeutenden regionalen Wirtschaftsmotor, das Grandview Medical Center – ein hochmodernes medizinisches Zentrum.



The Castle (Gewerbeimmobilie, Atlanta, Georgia)

The Castle, auch bekannt als Fort Peace, wurde 1910 von Ferdinand McMillan entworfen und in der Innenstadt von Atlanta gebaut, damals angedacht als Einfamilienhaus. Es ist ein ganz besonderes, historisch wertvolles Gebäude mit 1.161 qm Mietfläche. 2009 wurde das Objekt in das Georgia Register of Historic Places und 2013 auch in das National Register of Historic Places aufgenommen – ein echtes historisches Wahrzeichen. Das Anwesen hat eine bemerkenswerte Geschichte im Zentrum der Atlanta Arts Community und diente während seiner gesamten Zeit als Heimat und Galerie für Künstler aus Atlanta. Die Stadt Atlanta hat die Immobilie im Jahr 1920 als einzigartiges und bedeutendes Bauwerk unter Denkmalschutz gestellt.



Naples Self-Storage (Self-Storage, Naples, Florida)

Beim Naples Self-Storage handelt es sich um eine Projektentwicklung für ein Selbstlagerzentrum in Naples, Florida. Auf einem 10.200 qm großen, unbebauten Grundstück errichtet TSO ein vierstöckiges Self-Storage. Baubeginn war im Spätsommer 2021. Die geplante Dauer der Bauarbeiten liegt bei ca. 12–14 Monaten. Auf ca. 8.100 qm Mietfläche werden insgesamt 891 Lagereinheiten unterschiedlichster Größen entstehen. Dadurch variieren auch die Mietpreise pro Lagereinheit. Das Self-Storage wird mit 10 Parkplätzen, zwei Ladeeingängen sowie drei Aufzügen ausgestattet werden und die Fassade wird aus speziellen Wärmedämmverbundsystemen und Glas gefertigt werden. Das Grundstück liegt verkehrsgünstig am Tamiami Trail East, einem quer durch Florida verlaufenden Highway. Angekauft hat TSO das Grundstück bereits 2020.



Venice Isle Self-Storage (Self-Storage, Venice, Florida)

Bereits im Jahr 2020 erwarb TSO für den TSO Active Property III dieses unbebaute Grundstück in Venice an der Westküste Floridas. Nachdem die Finanzierung sichergestellt war, konnte der Bau des Venice Isle Self-Storage im zweiten Quartal 2021 begonnen werden. Das Grundstück liegt verkehrsgünstig, gut sichtbar und erreichbar am Executive Drive, einer der Hauptverkehrsadern an diesem Standort mit sehr hohem Verkehrsaufkommen.

Es handelt sich um ein konventioneller aussehendes, vollklimatisiertes Self-Storage der Premium-klasse, das über 7.200 qm vermietbare Fläche, verteilt auf 771 Lagereinheiten auf drei Etagen, verfügen wird. Geplant sind insgesamt 5 Parkplätze. Das Gebäude wird mit zwei Aufzügen ausgestattet. Die Fassade wird aus speziellen Wärmedämmverbundsystemen sowie Ziegel- und Glaselementen bestehen. Auch bei diesem Self-Storage Projekt setzt TSO auf die professionelle Unterstützung durch die und die bewährte Zusammenarbeit mit dem Betreiber-partner CubeSmart. TSO rechnet, wie auch beim Bau des Naples Self-Storage, mit einer Bauzeit von ca. einem Jahr und somit mit einer Eröffnung im Jahr 2022.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH