Primus Valor - ImmoChance Deutschland 10

Investieren Sie mit dem Primus Valor - ImmoChance Deutschland 10 R+ in renditestarken Mittelzentren an verschiedenen Standorten in Deutschland

Primus Valor - ImmoChance Deutschland 10
Geschlossen
Produktklasse Alternativer Investmentfonds
Emissionshaus Primus Valor
Emissionstyp Immobilienfonds, AIF
Kategorie Inland, Wohnen
Laufzeit 7 Jahre
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Eigenkapitalanteil 100% (auf Fondsebene)
Substanzquote 84,99%
Besteuerung Gewerbebetrieb
Auszahlungen1) 3 - 5% p.a.
Gesamtmittelrückfluss1) 145,62%
Agio2) 3% Hinweis
Angebot geschlossen

Primus Valor - ImmoChance Deutschland 10

Stellen Sie sich vor, Sie besäßen anteilig mehrere Immobilienportfolios im Wert von über 100 Mio. EUR, müssten dafür aber gerade mal 10.000 EUR investieren. Mit der Immobilienfonds-Reihe "ImmoChance Deutschland Renovation Plus" und dem aktuellen Primus Valor - ImmoChance Deutschland 10 ist genau das möglich. Das erfahrene und bereits mehrfach ausgezeichnete Management von Primus Valor geht bewusst weg von den teuren Metropolregionen und kauft größtenteils Wohnimmobilien in deutschen Ober- und Mittelzentren, da dort die Kaufpreise noch nicht so stark gestiegen sind und entsprechendes Wertsteigerungspotential nach wie vor vorhanden sein sollte.

Details: Primus Valor - ImmoChance Deutschland 10

Vorteile

  • Vollregulierter Immobilienfonds auf höchstem Transparenz- und Sicherheitsniveau
  • Breite Streuung auf zahlreiche Einzelimmobilien an verschiedenen Standorten innerhalb Deutschlands
  • Gezielte Miet- und Wertsteigerung der Objekte durch Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen
  • ALLE Vorgängerfonds laufen besser als prospektiert
  • Primus Valor mehrfach ausgezeichneter Initiator

Beteiligungsobjekt (zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung)

Der Primus Valor - ImmoChance Deutschland 10 investiert in ein Portfolio aus Wohnimmobilien, gegebenenfalls ergänzt durch einzelne Gewerbeeinheiten mit Streuung auf verschiedene Immobilienobjekte - wobei Wohnimmobilien im Fokus der Investition stehen und nach Ablauf der Investitionsphase mindestens 75% des investierten Kapitals aufweisen.

Die Investitionsobjekte werden ausschließlich in Deutschland liegen. Der Wert einer Immobilie darf maximal 40% des investierten Kapitals ausmachen. Als Standorte werden Objekte in den Grenzen der Bundesrepublik Deutschland gewählt.

Der Fokus liegt auf sog. Mittelzentren. Als Mittelzentren gelten Orte, deren Einzugsgebiet im Umkreis von 60 km mindestens eine Einwohnerzahl von 50.000 aufweist. Es wird in mindestens drei verschiedene Mittelzentren investiert. In Mittelzentren, die sich wie oben definiert in einem Radius überlappen, darf zwar investiert werden, dennoch gelten diese nicht als eigenständiges Mittelzentrum.

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2021 Schmidtner GmbH