Markt & Wissen: News, Fakten, Hintergründe

Wir, Hamburgs Nr. 1 für geschlossene Investmentvermögen, halten Sie regelmäßig auf dem Laufenden in Sachen Sachwertbeteiligungen, AIF, geschlossene Fonds und Direktinvestments. Wir als Vermittler von soliden steueroptimierten Geldanlagen sind ideal vernetzt und stehen direkt mit den Initiatoren von Sachwertbeteiligungen in Kontakt, so dass Sie bei uns immer bestens informiert sind!

Alles über unsere angebotenen Produkte und wissenswerte Hintergründe

Train Performer Direkt: Die neuen Waggons sind eingetroffen

(24.03.2015) Für viele Eisenbahner ein Traum: Den eigenen Waggon besitzen und direkt an den interessanten Marktgegebenheiten partizipieren. Mit dem Train Performer Direkt kann der Traum wahr werden. Mit einer Investition von mind. 8.000 EUR (je nach Angebot) können Sie sich einen Miteigentumsanteil bei einem Waggon sichern.

Mehr dazu: Train Performer Direkt: Die neuen Waggons sind eingetroffen

Habona Einzelhandelsimmobilien Fonds 04: Schon 24 Mio. Euro Eigenkapital

(24.03.2015) Der nach dem Kapitalanlagegesetzbuch zugelassene Publikums-AIF Habona Einzelhandelsimmobilien Fonds 04 hat schon in den ersten Vertriebswochen 24 Mio. Euro Eigenkapital eingesammelt, was einem Platzierungsstand von ca. 60% entspricht. Bereits jetzt hat der Immobilienfonds Investitionen von knapp 50 Mio. Euro getätigt und ein Portfolio mit 16 Objekten und einer Gesamtmiete von 3,5 Mio. Euro p.a. aufgebaut.

Mehr dazu: Habona Einzelhandelsimmobilien Fonds 04: Schon 24 Mio. Euro Eigenkapital

Die Oltmann Gruppe plant neuen Eigenkapitalfonds

(23.03.2015) Die Oltmann Gruppe wird nach zwei erfolgreich platzierten Eigenkapitalkonzepten³ (2012 und 2013) einen weiteren antizyklischen Portfoliofonds auflegen. André Tonn, der geschäftsführende Gesellschafter der Oltmann Gruppe dazu: „Dabei handelt es sich um einen reinen Eigenkapitalfonds ohne Bankenfinanzierung, der von den aktuellen Krisenpreisen beim Ankauf von Handelsschiffen profitieren soll.“

Mehr dazu: Die Oltmann Gruppe plant neuen Eigenkapitalfonds

TSO-DNL: Startportfolio erworben, drei weitere Gewerbeobjekte vertraglich angebunden

(20.03.2015) Alle von DNL in Deutschland vertriebenen Vermögensanlagen haben ihre Ziele erreicht. Am 21. Februar 2015 fanden die Gesellschafterversammlungen der TSO-DNL Fonds I – IV und eine Informationsveranstaltung der TSO-DNL Active Property, LP in Düsseldorf statt.

Mehr dazu: TSO-DNL: Startportfolio erworben, drei weitere Gewerbeobjekte vertraglich angebunden

PROJECT Gruppe setzt Erfolgsreihe mit durchschnittlich 12% p.a. fort

(18.03.2015) Seit 20 Jahren überragende Ergebnisse mit deutschen Immobilien: Die Frage, ob man monatlich 60.000.000.000,- Euro für europäische Staatsanleihen ausgeben muss lassen wir mal so stehen und vertrauen auf die ökonomische Weitsicht von Herrn Draghi. Ob man zumindest 60,- Euro monatlich übrig haben sollte, um diese in ein Portfolio hochwertiger Immobilien in deutschen Metropolregionen zu investieren, beantworten wir mit einem ausdrücklichen JA!

Mehr dazu: PROJECT Gruppe setzt Erfolgsreihe mit durchschnittlich 12% p.a. fort

Reservierungsstand der neuen Frankreich-Windfonds von Leonidas

(02.03.2015) Gerade erst konnten wir Ihnen den geplanten Start für die Platzierung der beiden neuen Windkraftfonds Leonidas XVI und Leonidas XVII für Mitte bis Ende März 2015 angekündigen und schon jetzt ist die Nachfrage überwältigend groß. Bis heute haben private Investoren einen Betrag von mehr als 9,3 Mio. EUR für beide Wind-Investments insgesamt reserviert.

Mehr dazu: Reservierungsstand der neuen Frankreich-Windfonds von Leonidas

Leonidas ab März 2015 mit zwei neuen Windfonds zurück

(06.02.2015) Nach drei mäßigen Jahren für die Windenergie in Frankreich, in denen zuletzt im Jahr 2013 lediglich 632 MW Windenergie zugebaut wurden, hat das Jahr 2014 den Aufbruch des französischen Windmarkts eingeläutet. Die französische Windbranche meldete jetzt Mitte Januar, dass im vergangenen Jahr Windparks mit einer Gesamtleistung von 1.042 MW installiert und in Betrieb genommen wurden und sich der Zubau gegenüber dem Vorjahr damit nahezu verdoppelt hat. Das entspricht, gemäß den Aussagen von France Énergie Éolienne (FEE), einem Gesamtinvestitionsvolumen von ca. 1,5 Mrd. EUR.

Mehr dazu: Leonidas ab März 2015 mit zwei neuen Windfonds zurück

Die neuen Alternativen Investments der Großen

(03.11.2014) Wie wir im August berichteten, sind Immobilienfonds im Rahmen AIFM-regulierter Sachwertanlagen zur Zeit die größte Anlageklasse der sich im Vetrieb befindlichen Beteiligungsangebote (AIF).

Waren es bisher aber vor allem kleinere Emissionshäuser, die Fonds nach der AIFM-Richtlinie aufgelegt haben, kommen jetzt nach und nach die großen Initiator mit neuregulierten Produkten, wie zum Beispiel Dr. Peters, Hannover Leasing und Real I.S..

Mehr dazu: Die neuen Alternativen Investments der Großen

Schwesterwindpark zum RE06 Windenergie Finnland

(09.10.2014) Der aktuelle Windenergiefonds aus dem Hause reconcept investiert in attraktive Standorte im windreichen Finnland. Mittlerweile seit zwei Wochen auf dem Markt, sind die Resonanzen auf den RE06 Windenergie Finnland bisher überaus positiv.

Die Projektpipeline des „RE06 Windenergie Finnland“ erstreckt sich über zur Zeit sieben aussichtsreiche Windkraftstandorte von Mittel- bis Südfinnland. Seit rund drei Jahren sind reconcept auf dem finnischen Windmarkt aktiv und mit der Gesetzgebung, den Genehmigungsverfahren und den geografischen Gegebenheiten bestens vertraut.

Mehr dazu: Schwesterwindpark zum RE06 Windenergie Finnland

Container: Stabile Sachwerte

(04.09.2014) Container, das sind Großraum-Behälter zur Lagerung und zum Transport von Gütern. Vor allem aber sind Container stabile Sachwerte und heute ein unverzichtbares Element der weltweiten Warenströme.

Der Container als Transportmittel hat die weltweite Transportlogistik in den vergangenen 50 Jahren grundlegend neu gestaltet. Während vor seiner Einführung Stückgüter in unterschiedlichen Behältnissen wie z.B. vor allem in Säcken, Kisten, Fässern und auf Paletten transportiert wurden, ermöglicht der Containertransport heute ein international standardisiertes Logistiksystem, welches weit reichende Produktivitätsfortschritte möglich macht.

Mehr dazu: Container: Stabile Sachwerte

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. In den Substanzwert wurde die Liquiditätsreserve eingerechnet. Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit der Angaben und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen wenigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

3) Bei diesen Produkten ist eine Streichung des AGIOs nicht möglich.

4) Rendite nach IRR (Interne-Zinsfuß-Methode)

© 2022 Schmidtner GmbH